Logga in

Krammer, Sandra

Digitale Transformation von Dienstleistungen im Gesundheitswesen III

Krammer, Sandra - Digitale Transformation von Dienstleistungen im Gesundheitswesen III, e-bok

45,85€

E-bok, PDF, Adobe DRM-skydd
ISBN: 9783658136420
DRM-begränsningar

Skriva utInte tillåtet
Kopiera till urklippInte tillåtet

Table of contents

1. Aus der Praxis für die Praxis: Potenziale und Herausforderungen auf dem Weg zur Digitalisierung interprofessioneller stationärer Gesundheitsdienstleitungen
Martin Holderried, Friederike Holderried, Bettina Gugler

2. Möglichkeiten und Grenzen der Digitalisierung des Medikamentenmanagements in stationären Pflegeeinrichtungen
Matthias Heuberger, Michael Vilain

3. Wissenstransfer in der Kranken- und Altenpflege: Möglichkeiten und Grenzen der Digitalisierung von Wissen
Wolfgang Orians, Ulrike Reisach

4. Mehrwert in der häuslichen Pflege durch vernetzte Ambient-Assisted-Living-Systeme
Martin Grünendahl, Sven Leonhardt, Tobias Teich

5. Methoden der ethischen Evaluierung digitalisierter Dienstleistungen in der Pflege
Karsten Weber, Alena Wackerbarth

6. Automatisierte Erfassung von Vitalparametern im Zusammenhang mit elektronischen Fieberkurven zur Effizienzsteigerung von Pflege- und Behandlungsprozessen
Robert Mischak, Renate Ranegger

7. Mobile Health: Smarte Gadgets in der betrieblichen Gesundheitsförderung
Harald Mehlich

8. Digitalisierung in der Pflege – Assistenzsysteme für Gesundheit und Generationen
Bernhard Wolf, Christian Scholze, Petra Friedrich

9. Subsidiäre Assistenzsysteme für Menschen mit Demenz, ihre Angehörigen und Pflegekräfte
Max Schröder, Sebastian Bader, Thomas Kirste

10. Kompetenzanforderungen an pflegerische Führungskräfte in technikbezogenen Innovationsprozessen
Ulrike Höhmann, Laura Schwarz

11. Mitsprache in der Digitalisierung: Systematischer und praxisnaher Einbezug der Nutzenden von gesundheitsrelevanten Technologien
Sabine Hahn, Friederike J. S. Thilo

12. Interkulturell besetzte Teams in der Pflege – eine konflikttheoretische Analyse
Johannes Kirch

13. Digitalisierung in Hilfemix-Strukturen: IT-Systeme zur Koordination von Versorgungsnetzwerken mit professionellen und informellen Pflegenden
Madeleine Renyi, Christophe Kunze, Sophie Rau, Melanie Rosner, Petra Gaugisch

14. Personen mit Demenz und Telepräsenzroboter: Virtuelle Begegnungen in Alltagssituationen
Helma M. Bleses, Sven Ziegler, Matthias Füller, Thomas Beer

15. Digitale Unterstützungsangebote für pflegende Angehörige
Marius Mainz, Matthias Zündel

16. Integration technischer Assistenzsysteme im häuslichen Umfeld – Potenziale und Herausforderungen
Katharina Nagel

17. Marvin, ein Assistenzroboter für Menschen mit körperlicher Behinderung im praktischen Einsatz
Barbara Weber-Fiori, Benjamin Stähle, Steffen Pfiffner, Benjamin Reiner, Wolfgang Ertel, Maik H. -J. Winter

18. PKMS – das Potential elektronischer Dokumentation zur Optimierung der Wertschöpfung nutzen
Kerstin Freund, Steffen Rupp

19. Brauche ich das überhaupt?! – Qualität assistiver Technologien aus Sicht von älteren Personen in häuslicher Pflege
Katharina Hauer

Nyckelord: Economics, Health Economics

Utgivare
 
 
Utgivare
Springer
Utgivningsår
2017
Språk
de
Utgåva
1
Sidantal
18 sidor
Kategori
Ekonomisk
Format
E-bok
eISBN (PDF)
9783658136420
Tryckt ISBN
978-3-658-13641-3

Liknande e-böcker