Logga in

Dzengel, Jessica

Schule spielen

Dzengel, Jessica - Schule spielen, e-bok

34,40€

E-bok, PDF, Adobe DRM-skydd
ISBN: 9783658131791
DRM-begränsningar

Skriva utInte tillåtet
Kopiera till urklippInte tillåtet

Table of contents

1. Einleitung
Jessica Dzengel

2. Kritikpunkte und Problemfelder der Lehrerausbildung
Jessica Dzengel

3. Die Institutionalisierung der Lehrerausbildung für Gymnasien im historischen Entwicklungsprozess: Die Genese eines Strukturproblems?
Jessica Dzengel

4. Die Theorie-Praxis-Differenz als Legitimationsproblem im Kontext einer lehrerbildungsspezifischen Ausbildungspraxis?
Jessica Dzengel

5. Schule spielen – Figuren aus der Formsprache von Schule und Unterricht im Studienseminar
Jessica Dzengel

6. Schule spielen: Zur Deformation des Modus’ der Instruktion im Studienseminar als typologisch spezifische Variante der kommunikativen Bearbeitung des Praxisdrucks in der Lehrerbildung
Jessica Dzengel

7. Fazit: Schule spielen als Antwort auf den Praxisdruck – Zum Verhältnis zwischen dem Ausbildungsauftrag der Institution „Studienseminar“ und der Einsozialisation in das System „Schule“
Jessica Dzengel

8. Ausbildungslogische Zuständigkeiten auf dem Prüfstand: Das Problem der Praxisrelevanz im Rahmen der Lehrerausbildung
Jessica Dzengel

Nyckelord: Education, Learning & Instruction, Teaching and Teacher Education

Författare
Utgivare
Springer
Utgivningsår
2016
Språk
de
Utgåva
1
Serie
Rekonstruktive Bildungsforschung
Sidantal
324 sidor
Kategori
Fostran, undervisning
Format
E-bok
eISBN (PDF)
9783658131791
Tryckt ISBN
978-3-658-13178-4

Liknande e-böcker