Logga in

Finkenauer, Thomas

Sklaverei und Freilassung im römischen Recht

Finkenauer, Thomas - Sklaverei und Freilassung im römischen Recht, e-bok

102,75€

E-bok, PDF, Adobe DRM-skydd
ISBN: 9783540369554
DRM-begränsningar

Skriva utInte tillåtet
Kopiera till urklippInte tillåtet

Table of contents

1. Der Ausdruck favor libertatis in den Konstitutionen der römischen Kaiser
Hans Ankum

2. Freilassung durch Nachlaßübernahme — zur addictio bonorum libertatis causa
Thomas Finkenauer

3. Die Sklaven Gottes
Hans Hattenhauer

4. Zum Nachweis der Benachteiligungsabsicht bei fraudatorischen Sklavenfreilassungen — Im Zweifel gegen die Freiheit!
Fabian Klinck

5. Der servus fugitivus pro libero se gerens
Georg Klingenberg

6. Rechtsfragen zu den Freilassungsfideikommissen
Rolf Knütel

7. D. 33, 7,18, 4 — vilicus und vilica als Objekte eines Erbschaftsstreites
Josef Menner

8. Condictio indebiti bei operae liberti und operae servi — Versuch einer Exegese von Paulus D. 12, 6, 65, 8
Shigeo Nishimura

9. Die Rezeption des römischen Sklavenrechts im Gelehrten Recht des Mittelalters
Thomas Rüfner

10. Sklavenkasse entscheidet über Eigentumserwerb Zu Gaius D. 41,1,43, 2 und Ulpian D. 7,1, 25,1
Fritz Sturm

11. Der dominus, der servus und die muliercula — Anmerkungen zu D. 11, 3, 16
Carlo Venturini

12. Die libera administratio peculii Zur Verfügungsmacht von Hauskindern und Sklaven über ihr Sondergut
Andreas Wacke

13. Gemeineigentum am Beispiel der servi publici
János Zlinszky

DRM-restrictions

Printing: not available
Clipboard copying: not available

Nyckelord: LAW / General LAW000000

Författare
Utgivare
Springer
Utgivningsår
2006
Språk
de
Utgåva
1
Kategorier
Fostran, undervisning
 
Samhälle
Format
E-bok
eISBN (PDF)
9783540369554

Liknande e-böcker