Logga in

Alwert, Kay

Wissensbilanzen

Alwert, Kay - Wissensbilanzen, e-bok

63,70€

E-bok, PDF, Adobe DRM-skydd
ISBN: 9783540275190
DRM-begränsningar

Skriva utInte tillåtet
Kopiera till urklippInte tillåtet

Table of contents

1. Wissensbilanzen — Intellektuelles Kapital erfolgreich nutzen und entwickeln
Kay Alwert, Peter Heisig, Kai Mertins

2. Wissensbilanzen — Im Spannungsfeld zwischen Forschung und Praxis
Kay Alwert

3. Wissensbilanzen — „Made in Germany“ Ein Praxisbericht aus dem Mittelstand
Manfred Bornemann, Leif Edvinsson, Kai Mertins, Peter Heisig, Kay Alwert, Mart Kivikas

4. Analyse und Interpretation von „Intellectual Capital Reports“
Jan Mouritsen, Per Nikolaj Bukh

5. Die Entwicklung und Einführung eines Wissensbilanzsystems: Vorteile eines „bottom up“-Prozesses
Rüdiger Reinhardt, Anja Flicker

6. Instrument für Wissens- und Personalarbeit
Hans-Friedrich Lingemann

7. Von der Intervention zur Wirkung: Das mehrstufige Indikatorenmodell
Klaus North, Daniela Grübel

8. Die Wissensbilanz als Teilaspekt eines Knowledge-Asset-Measurement-Systems
Claus Nagel, Christina Mohr

9. Warum eine Wissensbilanz in der VR Bank Südpfalz?
Kay Alwert, Rainer Offen

10. Die Implementierung eines Instruments zur Bewertung von intellektuellem Kapital — Aus Fehlern Iernen
Daniel Andriessen

11. Mit kontinuierlichen Verbesserungsprozessen zur Lernenden Organisation
Manfred Bornemann, Gertraud Denscher, Jürgen Zinka

12. Die Wissensbilanz als Strategie- und Steuerungsinstrument im Forschungsmanagement
Hubert Biedermann, Marion Graggober

13. Wissensbilanzierung für den Forschungsbereich: Erfahrungen der Austrian Research Centers
Karl-Heinz Leitner

14. Wissensbilanzen in außeruniversitären Forschungseinrichtungen: Der JR-Explorer
Karin Grasenick

15. Analyse der Konzeption und Umsetzung der Wissensbilanzierung im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
Jürgen Blum, Robert Borrmann

16. Die integrierte Wissensbewertung — ein prozessorientierter Ansatz
Kay Alwert

17. Die erste gesamtuniversitäre Wissensbilanz: Donau-Universität Krems
Günter R. Koch, Richard Pircher

18. Intellektuelles Kapital — Performance auf nationaler Ebene
Ante Pulic, Mitchell Zahn

19. Intellektuelles Kapital in deutschen Unternehmen — aktuelle Studie des Fraunhofer IPK
Kay Alwert, Nadine Vorsatz

20. Europäische Aktivitäten zur Wissensbilanzierung — Ein Überblick
Peter Heisig

21. Das unerschöpfliche Potenzial des intellektuellen Kapitals
Leif Edvinsson

DRM-restrictions

Printing: not available
Clipboard copying: not available

Nyckelord: BUSINESS & ECONOMICS / Management Science BUS042000

Författare
 
 
Utgivare
Springer
Utgivningsår
2005
Språk
de
Utgåva
1
Kategori
Ekonomisk
Format
E-bok
eISBN (PDF)
9783540275190

Liknande e-böcker