Sisäänkirjautuminen

Giacovelli, Sebastian

Die Energiewende aus wirtschaftssoziologischer Sicht

Giacovelli, Sebastian - Die Energiewende aus wirtschaftssoziologischer Sicht, e-kirja

38,75€

E-kirja, PDF, Adobe DRM-suojattu
ISBN: 9783658143459
DRM-rajoitukset

TulostusEi sallittu
Kopioi leikepöydälleEi sallittu

Table of contents

1. Einleitung
Sebastian Giacovelli

2. Incumbent-Challenger-Interaktionen und die Veränderungen im Markt für Stromerzeugung und -verteilung in Deutschland
Ulrike Fettke, Gerhard Fuchs

3. Temporale Paradoxa von Wettbewerb und Nachhaltigkeit: Woran die Energiewende scheitern wird
Andreas Langenohl

4. Geschichten, die Märkte für erneuerbare Energien verändern: Ein relationaler Analyseansatz
Georg Reischauer

5. Der verdeckte Transformationsprozess der Energieversorger – Kollisionen von Rechtfertigungsordnungen
Heike Jacobsen, Franziska Blazejewski, Patricia Graf

6. Energiewende durch neue (Elektro-)Mobilität? Intersektorale Annäherungen zwischen Verkehr und Energienetzen
Weert Canzler, Franziska Engels, Jan-Christoph Rogge, Dagmar Simon, Alexander Wentland

7. How to Analyze Transformative Processes in the Constitution of Markets? The Example of Solar Power Technology in Germany 1990–2007
Guido Möllering

8. Die Klammerung der Energiewende in Webportalen
Jürgen Schraten

9. Energiewende und Erwartungskonflikte
Sebastian Giacovelli

Avainsanat: Social Sciences, Organizational Studies, Economic Sociology, Environmental Sociology

Toimittaja
Julkaisija
Springer
Julkaisuvuosi
2017
Kieli
de
Painos
1
Kategoria
Yhteiskunta
Tiedostomuoto
E-kirja
eISBN (PDF)
9783658143459
Painetun ISBN
978-3-658-14344-2

Samankaltaisia e-kirjoja