Sisäänkirjautuminen

Jackob, Nikolaus

Realismus als Beruf

Jackob, Nikolaus - Realismus als Beruf, e-kirja

34,10€

E-kirja, PDF, Adobe DRM-suojattu
ISBN: 9783658023553
DRM-rajoitukset

TulostusEi sallittu
Kopioi leikepöydälleEi sallittu

Table of contents

1. Vermessung der öffentlichen Meinung – Hans Mathias Kepplinger zum 70. Geburtstag
Wolfgang Bergsdorf

Erster Teil:. Normative Perspektiven

2. Das Definieren und die Natur der Sache
Hans Buchheim

3. „Geben Sie Gedankenfreiheit“
Hans H. Klein

Zweiter Teil:. Perspektiven der Medienwirkungsforschung

4. Medienpolitische Auswirkungen kommunikationswissenschaftlicher Forschung – Mehr politisches Vorverständnis als Grundlagenforschung
Dieter Stolte

5. Medialisierung – Was war noch gleich die Frage?
Winfried Schulz

6. Blindstellen der Risiko-Nutzen-Perspektive in der Analyse der Technik- und Risikoberichterstattung – Informationsbedarf des Medienpublikums und gesellschaftliche Diskurse als journalistische Randbedingungen
Hans Peter Peters

Dritter Teil:. Perspektiven der Journalismusforschung

7. Vom „wandernden Journalisten“ zur Professionalisierung – Was uns die historische Journalismusforschung lehrt
Jürgen Wilke

8. Professionalisierung des Journalismus ist möglich – und nötig! Für eine neue Rolle des Journalismus
Wolfgang Donsbach

9. Journalismusforschung als Beruf – Viel Feind’, viel Ehr’ für einen wahren Botaniker
Siegfried Weischenberg

Vierter Teil:. Perspektiven der Politischen Kommunikation

10. Realitätskonstruktion – Politik und Medien im Wandel
Heinrich Oberreuter

11. Reflexionen über die Rolle von Politikexperten in den Medien – mit einem speziellen Blick auf Talkshows
Jürgen W. Falter

12. Im Nachrichtengeschäft gibt es kein Leerverkaufs-Verbot – Über die Rolle und das Verhalten von Medien aus Sicht einer Politikerin
Kristina Schröder

Fünfter Teil. Perspektiven der angewandten Forschung und Praxis

13. Implikationen der Medienkonvergenz für die währungsbezogene Mediaforschung
Hans Georg Stolz

14. Werte, Haltung, Integrität: Das ehrbare Unternehmen
Harry Roegner

Avainsanat: Social Sciences, Social Sciences, general

Tekijä(t)
 
 
 
 
Julkaisija
Springer
Julkaisuvuosi
2013
Kieli
de
Painos
2013
Kategoria
Yhteiskunta
Tiedostomuoto
E-kirja
eISBN (PDF)
9783658023553

Samankaltaisia e-kirjoja