Sisäänkirjautuminen

Schnur, Olaf

Migrationsort Quartier

Schnur, Olaf - Migrationsort Quartier, e-kirja

34,10€

E-kirja, PDF, Adobe DRM-suojattu
ISBN: 9783658010485
DRM-rajoitukset

TulostusEi sallittu
Kopioi leikepöydälleEi sallittu

Table of contents

1. Migrationsort Quartier – zwischen Segregation, Integration und Interkultur
Olaf Schnur, Matthias Drilling, Philipp Zakrzewski

2. Integrationspolitik und die Quartiersebene – zwischen kommunaler Integrationspolitik und Sozialer Stadtpolitik
Dirk Gebhardt

3. Quartiersentwicklung als Diversitäts- und Teilhabestrategie. Zwischen traditionellen Integrationsdiskursen und gelebten Migrationsrealitäten
Ingeborg Beer

4. Zur Problematisierung „kultureller Differenzierungen“ in der quartiersbezogenen Stadtpolitik „Soziale Stadt“
Florian Weber

5. Urbane Heterotopien – Transkulturelle Identitäten im städtischen Raum
Anke Breitung

6. „Stadt im Kopf“ – Überlegungen aus einer mehrperspektivischen Betrachtung im Stadtteil Köln-Mülheim
Mareike Boller

7. Im Quartier zuhause – Zur emotionalen Ortsbezogenheit in einem multi-ethnischen Stadtteil
Matthias Klückmann

8. Scapegoating, stakeholding und gatekeeping: Techniken der Inklusion und Exklusion in heterogenen Stadtquartieren
Esther Baumgärtner

9. „Sachen für Deutsche“? – Zur Perspektive von Migrantinnen und Migranten auf soziales Engagement und Bürgergesellschaft
Johanna Klatt

10. Die Sonnenallee in Berlin-Neukölln als hybrider Raum migrantischer Ökonomien
Malte Bergmann

11. „Man fühlt sich wohl, wo man seine Wurzeln geschlagen hat“ – Standortwahl türkeistämmiger Eigentümer im Spannungsfeld ihrer Zugehörigkeiten
Heike Hanhörster

12. Das Integrationspotenzial vonWohnungsgenossenschaften für türkischstämmige Migranten
Kristin Müller

13. Integration zwischen Konformität, Interkulturalität, Transkulturalität?
Christina West

Avainsanat: Social Sciences, Social Sciences, general

Tekijä(t)
 
 
Julkaisija
Springer
Julkaisuvuosi
2013
Kieli
de
Painos
2013
Sarja
Quartiersforschung
Kategoria
Yhteiskunta
Tiedostomuoto
E-kirja
eISBN (PDF)
9783658010485

Samankaltaisia e-kirjoja