Sisäänkirjautuminen

Lhotta, Roland

Das Lissabon-Urteil

Lhotta, Roland - Das Lissabon-Urteil, e-kirja

34,10€

E-kirja, PDF, Adobe DRM-suojattu
ISBN: 9783531940441
DRM-rajoitukset

TulostusEi sallittu
Kopioi leikepöydälleEi sallittu

Table of contents

1. Einleitung
Helmar Schöne, Roland Lhotta, Jörn Ketelhut

2. Das Bundesverfassungsgericht und die konstitutionelle Dimension der europäischen Integration*
Jörn Ketelhut

3. Die Demokratieverflechtungsfalle – Warum die EU nach dem Lissabon-Urteil demokratisch defizitär bleiben muss
Marcus Höreth

4. Integrationsverantwortung und parlamentarische Repräsentation: Ein Rückzugsgefecht – und ein Rettungsversuch
Roland Lhotta

5. Zwischen Scheinparlamentarisierung, Selbstbehauptung und strategischer Ressource: Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Vertrag von Lissabon
Tobias Auberger, Wolfram Lamping

6. Das Lissabon-Urteil des Bundesverfassungsgerichts: Staatstheoretische und rechtsdogmatische Einordnung
Lazaros Miliopoulos

7. Die EU-Innen- und Strafjustizpolitik auf dem Prüfstand des Bundesverfassungsgerichts: Grundrechtsschutz, ausgeblendete Exekutivdominanz und Wettbewerb zwischen Gerichten
Hartmut Aden

8. Die Politikgestaltungsfähigkeit des Nationalstaates nach dem Lissabon-Urteil des Bundesverfassungsgerichts
Verena Schäfer

9. Das Lissabon-Urteil und die Folgerechtsprechung: Bewährungsproben und Rückwirkung auf die operative Europapolitik
Ulrich Hufeld

Avainsanat: Social Sciences, Political Science, general

Tekijä(t)
 
 
Julkaisija
Springer
Julkaisuvuosi
2013
Kieli
de
Painos
2013
Sarja
Schriften der DVPW-Sektion Regierungssystem und Regieren in der Bundesrepublik Deutschland
Kategoria
Yhteiskunta
Tiedostomuoto
E-kirja
eISBN (PDF)
9783531940441

Samankaltaisia e-kirjoja