Login

Conrad, Ferdinand M.

Das Leiden eines Knaben

Conrad, Ferdinand M. - Das Leiden eines Knaben, ebook

8,70€

Ebook, ePUB with Adobe DRM
ISBN: 9788857414201
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Ursprünglich spricht Meyer stets von den Leiden eines Knaben. Wie die letztendliche Abänderung dann zustande kam, ob auf Meyers eigene Veranlassung oder der seiner Verleger oder Herausgeber ist nicht mehr nachvollziehbar. Durch den Singular ergeben sich jedoch interessante Parallelen, so zum Beispiel zum Leiden Christi (Passion Christi) oder Johann Wolfgang von Goethes Briefroman Die Leiden des jungen Werther.Der Knabe Julian Bouffler, Sohn des königlichen Marschalls, welcher durch seinen Lehrer, den Jesuiten Père Tellier zu Tode gequält wird.
Der Jesuitenpater Père Tellier, zum Zeitpunkt der Rahmenerzählung seit kurzer Zeit Beichtvater des Königs.

Keywords: Das Leiden eines Knaben, Ferdinand M. Conrad, Faligi

Author(s)
Publisher
Faligi Editore
Publication year
2011
Language
de
Edition
1
Page amount
52 pages
Category
Novels
Format
Ebook
eISBN (ePUB)
9788857414201

We also recommend