Login

Ennker, Jürgen

Krankenhausmarketing

Ennker, Jürgen - Krankenhausmarketing, ebook

46,30€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783798518506
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Einleitung

2. Prolog: Drei Thesen zum Medical-Marketing in der Zukunftsgesellschaft

3. Prolog: Definitionen des Marketings

4. Prolog: Besonderheiten des Marktings für ein Krankenhaus

5. Prolog: Dienstleistungsmarketing

6. Prolog: Warum Marketing in einem Krankenhaus?

I. Produkt

7. Produkt: Möglichkeiten und Grenzen des Klinikmarketings

8. Produkt: Patientenmarketing

9. Produkt: Rechtliche Möglichkeiten und Grenzen der Klinikwerbung

II. Preis

10. Preis: Wirtschaftlichkeit hat für Marketingstrategen nichts mit Kosten zu tun — Sie zeigt sich vielmehr in den Ergebnissen

11. Preis: DRG-Analysen und Marketing

12. Preis: Marketing-Controlling

III. Distribution

13. Distribution: Der Wettbewerb entscheidet sich in den Köppen und Herzen der Kunden

IV. Kommunikation

14. Kommunikation: Die Erfolgsgeschichte des MediClin Herzzentrums Lahr/Baden

15. Kommunikation: Drei Efolgsrezepte für erfolgreiches Medical-Marketing

16. Kommunikation: Unternehmenskuktur und Leitmotiv

17. Kommunikation: Krisenkommunikation

18. Kommunikation: Krankenhaus als Marke

19. Kommunikation: Einsatz des Internets im Marketing

20. Kommunikation: Virale Kommunikation als Ergänzung zu Pressearbeit und klassischer Kommunikation von Krankenhäusern und Kliniken

V. Prozess

21. Prozess: Integrierte Versorgung, ein mögliches Marketinginstrument

22. Prozess: Qualität als wesentlicher Wettbewerbsfaktor

23. Prozess: Wettbewerbsvorteile durch Transparenz

24. Prozess: Marketingstrategien und strategisches Marketing

25. Prozess: Umsetzung von Marketing im Krankenhaus — Mit Praxisbeispielen aus dem Mediclin Herzzentrum Lahr/Baden

VI. Personen

26. Personen: Die Marketinggesellschaft

27. Personen: Patientenbeschaffung — Die Stunde der Wahrheit

28. Personen: Einweisermarketing

29. Personen: Markt— und Zielgruppenanalyse

30. Personen: Zufriedenheitsanalyse

31. Personen: Internes Marketing als Wettbewerbsvorteil

32. Personen: Pflegemanagement — Marketingaspekte aus der Sicht der Krankenpflege

VII. Physischer Beweis

33. Physischer Beweis: Bundesweiter Spitzenplatz

34. Physischer Beweis: Ärztliche Kooperationen

35. Physischer Beweis: Krankenhausmarketing und Ethik

Keywords: Medicine & Public Health, Public Health/Gesundheitswesen, Health Administration, Cardiology

Author(s)
 
Publisher
Springer
Publication year
2009
Language
de
Edition
1
Page amount
272 pages
Category
Medicine, Health Care, Mode
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783798518506

Similar titles