Login

Eckert, Sven

Wirtschaftsinformatik 2005

Eckert, Sven - Wirtschaftsinformatik 2005, ebook

288,60€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783790816242
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Realisierung ubiquitärer Supply Networks auf Basis von Auto-ID- und Agenten-Technologien — Evolution oder Revolution?
Frank Teuteberg

2. Flexible Wertschöpfungsnetzwerke in der kundenindividuellen Massenfertigung — Ein service-orientiertes Modell für die Schuhindustrie
Andreas J. Dietrich, Stefan Kirn

3. Architektur für die kooperative Auftragsabwicklung
Dimitrios Gizanis, Christine Legner, Hubert Österle

4. Ableitung von IT-Strategien durch Bestimmung der notwendigen Wandlungsfähigkeit von Informationssystemarchitekturen
Katja Andresen, Norbert Gronau, Simone Schmid

5. Wandlungsfähige Auftragsabwicklung als Voraussetzung für effizientes Produzieren in Netzwerken
Horst Wildemann, Michael F. Zäh, Nils Müller, Ulrich Krauß, Markus Loth

6. Adaptive Design of Cross-Organizational Business Processes Using a Model-Driven Architecture
Bernhard Bauer, Stephan Roser, Jörg P. Müller

7. Wertschöpfung im Produktlebenszyklusmanagement
Elmar Hahn

8. Eine ökonomische Bewertung der Dienstauswahlverfahren in serviceorientierten Overlaynetzen
Michael Reinicke

9. SettleBot: A Negotiation Model for the Agent Based Commercial Grid
Florian Lang

10. Strategic Channel Alignment — Perspectives on the Combination of Physical and Virtual Distribution Channels
Claas Müller-Lankenau, Kai Wehmeyer, Stefan Klein

11. Potenziale und Grenzen der internetgestützten Datenerhebung im Rahmen des Customer Relationship Management
Horst Treiblmaier, Astrid Dickinger

12. Verbreitung, Anwendungsfelder und Wirtschaftlichkeit von XML in Verlagen — Eine empirische Untersuchung
Alexander Benlian, Monica Reitz, Thomas Wilde, Thomas Hess

13. Flexible Software-Architektur für Prognosemärkte
Arina Soukhoroukova

14. Market Engineering am Beispiel elektronischer Immobilienmärkte
Andrea Krause, Matthias Kunzelmann

15. Flexible Generierung neuer Geschäftsprozesse am Beispiel der ShopLab Toolbox
Karim Khakzar, Joachim Salmann, Thomas Berger, Thomas Jöckel, Hans-Martin Pohl, Wolfgang Frank

16. An Auction Reference Model for Describing and Running Auctions
Daniel Rolli, Andreas Eberhart

17. RPXML — Standardisierung von Reverse-Pricing-Mechanismen
Martin Bernhardt, Oliver Hinz

18. Information Feedback in Iterative Combinatorial Auctions
Alcxandcr Pikovsky, Martin Bichlcr

19. Key Factors for a Better Understanding of Mobile Java Games Customers
Mitra Arami, David Meyer, Antje Sester

20. Service-Oriented Architecture Supporting Mobile Access to an ERP System
Anna Maria Jankowska, Karl Kurbel

21. A Concept for Modelling and Validation of Web Based Presentation Templates
Daniel Fötsch, Andreas Speck, Wilhelm R. Rossak, Jörg Krumbiegel

22. Strategien und Erfolgsfaktoren von Anbietern im IT und Business Process Outsourcing in Deutschland
Alexander Georgius, Armin Heinzl

23. Der Einfluss der Spezifität des Humankapitals auf die Frage des Sourcings von Anwendungssoftware-Dienstleistungen
Jens Dibbern

24. Einfach besser? Zur Anwendbarkeit des industriellen Komplexitätsmanagements auf variantenreiche IT-Dienstleistungen
Tilo Böhmann, Helmut Krcmar

25. Integration of Electronic Foreign Exchange Trading and Corporate Treasury Systems with Web Services
Hong Tuan Kiet Vo, Christof Weinhardt, Remigiusz Wojciechowski

26. Individualisierte Anlageberatung: Axiomatische Fundierung von Zielfunktionen zur Bewertung von Anlagealternativen
Hans Ulrich Buhl, Stefan Volkert, Veronica Winkler

27. Erfolgreicher Einsatz von EAI-Produkten und Servicebasierten Architekturen im Retail Banking
Matthias Tomann, Werner Steck

28. Von der Industrie lernen - Steuerung der IT nach industriellen Maßstäben
Klaus Rausch, Andreas Rothe

29. Vertical Integration and Bank Performance
Tom Gellrich, Andreas Hackethal, Markus Holzhäuser

30. Die Financial Chain im Supply Chain Management: Konzeptionelle Einordnung und Identifikation von Werttreibern
Jochen Franke, Donovan Pfaff, Ralf Elbert, Moritz Gomm, Erik Hofmann

31. Entwicklung von Zielen und Messgrößen zur Steuerung der Applikationsintegration
Alexander Schwinn, Robert Winter

32. Indikatoren zur Bewertung der Nachhaltigkeit von Unternehmensarchitekturen
Stephan Aier, Turgut Dogan

33. Vorgehensmodell für das Management der unternehmensweiten Applikationsarchitektur
Martin Hafner, Robert Winter

34. Umsetzung eines ITIL-konformen IT-Service-Support auf der Grundlage von Web-Services
Gerrit Tamm, Rüdiger Zarnekow

35. Integration von Anwendungssystemen für die Materialwirtschaft — Anwendung einer Entwicklungsmethodik im Bereich des Kraftwerkbaus
Sven Eckert, Christian Suchan, Otto K. Ferstl, Martin Schissler

36. Model-Driven Process Configuration of Enterprise Systems
Alexander Dreiling, Michael Rosemann, Wil M. P. Aalst, Wasim Sadiq, Sana Khan

37. Steuerungsmodell zur kundenorientierten Entwicklung von E-Government-Dienstleistungen
Wolf-Gideon Bleek, Ralf Klischewski, Heike Stach

38. Referenzmodellierung in öffentlichen Verwaltungen am Beispiel des prozessorientierten Reorganisationsprojekts Regio@KomM
Jörg Becker, Lars Algermissen, Patrick Delfmann, Björn Niehaves

39. Wirtschaftlichkeit von E-Government am Beispiel des elektronischen Bauantragsprozesses
Petra Wolf, Helmut Krcmar

40. Learning from Experience: Towards a Formal Model for Contextualization of Experiences for Quality Development
Markus Bick, Ulf-D. Ehlers, Jan M. Pawlowski, Heimo H. Adelsberger

41. E-Collaboration: A Problem-Based Virtual Classroom Approach to International E-Business Qualification
Eric Schoop, Kay-Uwe Michel, Dalia Kriksciuniene, Rasa Brundzaite, Agnieszka Miluniec

42. Entwicklung von Experimentierumgebungen für den Erwerb von Problemlösefähigkeit
Christian Ullrich, Otto K. Ferstl

43. Revenue Models for E-Learning at Universities
Jan Mendling, Gustaf Neumann, Andreas Pinterits, Bernd Simon

44. Building an Adaptive Infrastructure for Education Service Providing
Matthias Mohr, Tobias Simon, Helmut Krcmar

45. Erfolgsfaktoren des kundenorientierten E-Learning im E-Commerce
Susanne Robra-Bissantz, Kai-Uwe Götzclt

46. A Procedural Model for the Production of Reusable and Standard-Compliant E-Learning Offerings
Claudia Müller, Matthias Trier

47. Transaktionsautomatisierung im E-Learning
Markus Schmees

48. Effektive Content-Produktion für selbstgesteuerten, polymorphen Wissenstransfer
Andrcas Auingcr, Christian Stary

49. Prozessorientiertes Wissens management durch kontextualisierte Informationsversorgung aus Geschäftsprozessen
Karsten Böhm, Jörg Härtwig

50. A Tool for IT-supported Visualization and Analysis of Virtual Communication Networks in Knowledge Communities
Matthias Trier

51. Integration von Business Software — Eine Studie zum aktuellen Stand in Schweizer KMU
Uwe Leimstoll, Petra Schubert

52. A Comparison of Paradigmatic Views in Knowledge Management: An Empirical Case Study on Shortcomings in KM
Bertolt Meyer, Wolfgang Scholl

53. Erfahrungswissen sichern und aufbereiten — Zur effizienten Gestaltung von Wissensmanagementprozessen bei der BMW AG im Projekt „Werksaufbau Leipzig“
Bärbel Fürstenau, Johanna Langfermann, Fritz Klauser, Volker Born

54. Corporate Management Education — Untersuchung zum Lernverhalten von Führungskräften
Frank Habcrmann

55. Mobile Datendienste für Privatkunden
Arno Wilfert

56. Evaluation der Akzeptanz und des Nutzens einer systematisch entwickelten Virtuellen Community für Krebspatienten
Jan Marco Leimeister, Helmut Krcmar

57. Tourismus-Communities als Informationssysteme
Marco Prestipino, Gerhard Schwabe

58. An Integrated Platform for Mobile, Context-Aware, and Adaptive Enterprise Applications
Gerald Hübsch, Thomas Springer, Axel Spriestersbach, Thomas Ziegert

59. Wahrnehmung und Management RFID-bezogener Risiken für die informationelle Selbstbestimmung
Frédéric Thiesse, Elgar Fleisch

60. RFID als Technik des Ubiquitous Computing — Eine Gefahr für die Privatsphäre?
Jürgen Müller, Matthias Handy

61. Geschäftsmodelle für signaturgesetzkonforme Trust Center
Silvia Lippmann, Heiko Roßnagel

62. Die qualifizierte elektronische Signatur — Vertrauensbonus vom Gesetzgeber, Schaffung von Vertrauen bei den Bürgern durch das deutsche Signaturbündnis?
Susanne Schreiber

63. Ein Steuerungsmodell für das Management von IV-Sicherheitsrisiken bei Kreditinstituten
Christian Locher

64. Security Awareness Management — Konzeption, Methoden und Anwendung
Jan Brocke, Christian Buddendick

65. Sicherheitsmodelle für Kooperationen
Robert Schmaltz, Philipp Goos, Svenja Hagenhoff

66. Effizienter unbeobachtbarer Datenbankzugriff
Oliver Berthold

67. Practical Aspects of Semantic Web Technologies
Hans-Peter Schnurr

68. Ontology Evolution: MEDLINE Case Study
Andrcas Abcckcr, Ljiljana Stojanovic

69. Semiautomatische Annotation von Textdokumenten mit semantischen Metadaten
Torsten Priebe, Jan Koltcr, Christine Kiss

70. On the Query Refinement in Searching a Bibliographic Database
Nenad Stojanovic

71. How Similar Is It? Towards Personalized Similarity Measures in Ontologies
Abraham Bernstein, Esther Kaufmann, Christoph Bürki, Mark Klein

72. The Impact of Semantic Web Technologies on Job Recruitment Processes
Christian Bizer, Ralf Heese, Malgorzata Mochol, Radoslaw Oldakowski, Robert Tolksdorf, Rainer Eckstein

73. Integration von Subsystemen in einem Active Data Warehouse
Carsten Felden

74. Mehrstufige Entscheidungsunterstützung durch Active Data Warehouses
Markus Gelhoet, Bodo Rieger

75. Benutzerorientierter Entwurf von unternehmensweiten Data-Warehouse-Systemen
Lars Burmester, Matthias Goeken

76. Softwarekartographie: Systematische Darstellung von Anwendungslandschaften
Joscf Lankes, Florian Matthes, André Wittenburg

77. Entwicklungsmethodiken zur Integration von Anwendungssystemen in überbetrieblichen Geschäftsprozessen — ein Überblick über ausgewählte Ansätze
Martin Schissler, Stephan Mantel, Sven Eckert, Otto K. Ferstl, Elmar J. Sinz

78. Strategie-, Prozess- und IT-Management: Ein Pattern-orientierter Integrationsansatz
Harald Kühn, Dimitris Karagiannis

79. Realization of Service-Oriented Architecture (SOA) Using Enterprise Portal Platforms Taking the Example of Multi-Channel Sales in Banking Domains
Rainer Ammon, Wolfgang Pausch, Markus Schimmer

80. Nutzen-orientiertes Management einer Service-orientierten Unternehmensarchitektur
Andrcas Dietzsch, Thomas Goetz

81. WS-Specification: Ein Spezifikationsrahmen zur Beschreibung von Web-Services auf Basis des UDDI-Standards
Sven Overhage, Peter Thomas

82. Approaches for Device-Independent Content Delivery to Mobile Devices
Bozcna Jankowska

83. Individualising M-Commerce Services by Semantic User Situation Modelling
Stefan Figge, Andreas Albers

84. The Emerging WLAN-Infrastructure: Complement or Substitute?
Kilian Plank

85. Multiagentensystem zur Wissenskommunikation in der Produktentstehung - Rapid Product Development
Stavros Dalakakis, Michael Diederich, Dieter Roller, Joachim Warschat

86. Standardisierte Mikrosimulation eines Kapitalmarktes mit scale-free Netzwerken und Informationsansteckung
Oliver Hein, Michael Schwind

87. Drivers and Impediments of Consumer Online Information Search: Self-controlled versus Agent-assisted Search
Sarah Spiekermann, Dirk Temme, Martin Strobel

88. Potenziale einer Integration von Enterprise Resource Planning und Innovationsprozess-Management
Tom Sommerlatte

89. Sourcing von Finanzprozessen — Ein Modell zur simultanen Bewertung von Economies of Scale und Scope
Wolfgang König, Daniel Beimborn, Jochen Franke, Tim Weitzel

90. Grid Computing, E-Science and Applications in Industry
Hans Hoffmann

91. Gefahren für die Wirtschaftsinformatik — Risikoanalyse eines Faches
Peter Mertens

DRM-restrictions

Printing: not available
Clipboard copying: not available

Keywords: BUSINESS & ECONOMICS / Management Science BUS042000

Author(s)
 
 
 
Publisher
Springer
Publication year
2005
Language
de
Edition
1
Category
Economy
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783790816242

Similar titles