Login

Dueck, Gunter

Disruptive Zeiten

Dueck, Gunter - Disruptive Zeiten, ebook

25,85€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783662548813
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Cyber-Naivität über zukünftige Kriege (Daily Dueck 201, Oktober 2013)
Gunter Dueck

2. Ethnozentrismus (Daily Dueck 202, Oktober 2013)
Gunter Dueck

3. Mutti – über dem Koalikungel (Daily Dueck 203, November 2013)
Gunter Dueck

4. Der ökonomische Stimulus-Response-Wahn simpler „Chefs“ (Daily Dueck 204, November 2013)
Gunter Dueck

5. Mesakommunikation und Metakommunikation (Daily Dueck 205, Dezember 2013)
Gunter Dueck

6. Investmentsparerbetrug? (Daily Dueck 206, Januar 2014)
Gunter Dueck

7. Entschuldigungsminister (Daily Dueck 207, Januar 2014)
Gunter Dueck

8. Das Hänschen ist noch hochbegabt – der Hans hat mal ein Hirn gehabt (Daily Dueck 208, Februar 2014)
Gunter Dueck

9. Ordnung muss sein – aber jeder sollte seine eigene Ordnung haben – so gut das geht (Daily Dueck 209, Februar 2014)
Gunter Dueck

10. Pinkle und Herrsche (Daily Dueck 210, März 2014)
Gunter Dueck

11. Angst vor der Frage nach der größten Schwäche (Daily Dueck 211, März 2014)
Gunter Dueck

12. Unnötige Angst des Schüchternen vor dem Alphatier (Daily Dueck 212, März 2014)
Gunter Dueck

13. Uiih-Juiih-Juiih – mein Aggression Blocking System (Daily Dueck 213, April 2014)
Gunter Dueck

14. Street Smarts und Meeting Smarts (Daily Dueck 214, April 2014)
Gunter Dueck

15. Deframing – oder der Sinndiebstahl (Daily Dueck 215, Mai 2014)
Gunter Dueck

16. Geht nicht, gibt’s nicht – jedenfalls nicht bei den Leuten unter mir! (Daily Dueck 216, Mai 2015)
Gunter Dueck

17. Sie verstehen nicht – sie erleben alles neu (Daily Dueck 217, Juni 2014)
Gunter Dueck

18. Wie prüft man jemanden, ob er versteht? (Daily Dueck 218, Juni 2014)
Gunter Dueck

19. Heilige-hehre Prinzipien schlechter Lehre an der Uni (Daily Dueck 219, Juli 2014)
Gunter Dueck

20. Überall Nashörner, es werden mehr (Daily Dueck 220, Juli 2014)
Gunter Dueck

21. Tugend, wo bist du in der Arbeitszeit? (Daily Dueck 221, August 2014)
Gunter Dueck

22. Angstblüte vor dem Burnout (Daily Dueck 222, Agust 2014)
Gunter Dueck

23. Die Maut-Vignette soll Horstl heißen(Daily Dueck 223, September 2014)
Gunter Dueck

24. Facebook-Führerschein und Freisurfer (Daily Dueck 224, September 2014)
Gunter Dueck

25. War Sharing (Daily Dueck 225, Oktober 2014)
Gunter Dueck

26. Neulandscham, bewusst nackte Kaiser und SABTA (Daily Dueck 226, Oktober 2014)
Gunter Dueck

27. Deflation durch Inflation der Sklaverei (Daily Dueck 227, November 2014)
Gunter Dueck

28. Ich hätte so gern ein Wiki of Music – EineBitte um Mithilfe (Daily Dueck 228, November 2014)
Gunter Dueck

29. Deutschland steigt ab – aber wir sind noch gut! (Daily Dueck 229, Dezember 2014)
Gunter Dueck

30. Dürftige Studien oder Was ist Charisma? (Daily Dueck 230, Dezember 2014)
Gunter Dueck

31. Optimale Wahl des Mottos für das Jahr 2015 (Daily Dueck 231, Januar 2015)
Gunter Dueck

32. Tschakka, Tschakka! Grundlose Begeisterung ist Pflicht! (Daily Dueck 232, Januar 2015)
Gunter Dueck

33. Legebatteriehuhn: „Früher war nicht alles besser!“ (Daily Dueck 233, Februar 2015)
Gunter Dueck

34. Tabu-Wörter für Idealisten und echte Berater (Daily Dueck 234, Februar 2015)
Gunter Dueck

35. Das Gesetz der kleinen Zahl oder wie man Unverantwortlichkeit als Gerechtigkeit verkauft (Daily Dueck 235, März 2015)
Gunter Dueck

36. Brandmarkt Zuwendungsversager! (Daily Dueck 236, März 2015)
Gunter Dueck

37. Über Opferanoden, Sündenböcke, die aggressionspsychologische Spannungsreihe und Pegida (Daily Dueck 237, April 2015)
Gunter Dueck

38. Schuldenbremse oder gehört ein Unverantwortlichkeitskriterium in eine Verfassung? (Daily Dueck 238, April 2015)
Gunter Dueck

39. Hauptschüler ohne Chance – Braucht ein Briefträger Abitur? (Daily Dueck 239, Mai 2015)
Gunter Dueck

40. Die Effizienz-Singularität (Daily Dueck 240, Mai 2015)
Gunter Dueck

41. Der Baum und die Erziehung (Daily Dueck 241, Juni 2015)
Gunter Dueck

42. Shu – Ha – Ri, die drei Stufen der Meisterschaft (Daily Dueck 242, Juni 2015)
Gunter Dueck

43. Pre/Trans Fallacy – die Verwechslung von Gestern und Morgen (Daily Dueck 243, Juni 2015)
Gunter Dueck

44. Scheinzwerge oder Viele Probleme werden größer, wenn man sie anpackt (Griechenland) (Daily Dueck 244, Juli 2015)
Gunter Dueck

45. Entlastungsstöhnen ohne Erlösungshintergedanken (Daily Dueck 245, Juli 2015)
Gunter Dueck

46. Dispathie – Unterschiedliche Wahrnehmungsweisen (Daily Dueck 246, August 2015)
Gunter Dueck

47. Groll – „Ich warte, bis du dir den Anschiss abholst“ (Daily Dueck 247, August 2015)
Gunter Dueck

48. Liebe, Geduld, weit verspritzendes Gift und das Pack (Daily Dueck 248, September 2015)
Gunter Dueck

49. No Surprise! (Daily Dueck 249, September 2015)
Gunter Dueck

50. Volkswagening/volkswagieren und Supramanie (Daily Dueck 250, Oktober 2015)
Gunter Dueck

51. Welterschütterung: Ameisen sind faul und schwarmdumm – oder Manager im Stab? (Daily Dueck 251, Oktober 2015)
Gunter Dueck

52. Wer noch klagen kann, leidet nicht genug (Daily Dueck 252, Oktober 2015)
Gunter Dueck

53. WIE löst man ein Problem und WER bitte löst es dann? Merkel? Über autogenerierte Diktatur (Daily Dueck 253, November 2015)
Gunter Dueck

54. Weckschrei Digitalisierung – Todesmarke zehn Prozent (Daily Dueck 254, Dezember 2015)
Gunter Dueck

55. Die jetzt noch Besten, die nötige Neubesinnung und „Brave thinking“ (Daily Dueck 255, Dezember 2015)
Gunter Dueck

56. Agile Erziehung oder The Agile Education Manifesto (Daily Dueck 256, Januar 2016)
Gunter Dueck

57. Tun bei Ambivalenzfähigkeit – nicht nur Schreie von Extremhügeln (Daily Dueck 257, Januar 2016)
Gunter Dueck

58. Was ich als Letztes will, das man mir tu, das füg ich allen andern zu (Daily Dueck 258, Februar 2016)
Gunter Dueck

59. Duales Management – geht das überhaupt? (Daily Dueck 259, Februar 2016)
Gunter Dueck

60. Problemstorming vor dem Brainstorming (Daily Dueck 260, März 2016)
Gunter Dueck

61. Mehr Ruhe oder mehr Stress? Über eine Wurzel des derzeitigen Irrsinns (Daily Dueck 261, März 2016)
Gunter Dueck

62. Überall Noobs – ein Erklärungsversuch (Daily Dueck 262, März 2016)
Gunter Dueck

63. STJ-Menschen dominieren methodisch analytisch nach Plan (Daily Dueck 263, April 2016)
Gunter Dueck

64. Ungleichheit! 10 Prozent der Köpfe besitzen mehr als 50 Prozent der Bildung (Daily Dueck 264, April 2016)
Gunter Dueck

65. Metawork – keiner kann’s, aber alle machen ärgerlich mit (Daily Dueck 265, Mai 2016)
Gunter Dueck

66. Netzbildpflege – schlechte Erscheinung kostet! (Daily Dueck 266, Mai 2016)
Gunter Dueck

67. Dumm, wer keine Rentenangst hat (Daily Dueck 267, Juni 2016)
Gunter Dueck

68. Stärken stärken, Schwächen schwächen – Leute, das reicht nicht! (Daily Dueck 268, Juni 2016)
Gunter Dueck

69. „Es kostet etwas, mir eine Mail zu schicken!“ (Daily Dueck 269, Juni 2016)
Gunter Dueck

70. Mu! Mu! Mu! Nochmals über den Unsinn von Zahlendiktatur und Seelenüberlastung (Daily Dueck 270, Juli 2016)
Gunter Dueck

71. Design Being! Über proaktive Lebensgestaltung und Design Thinking (Daily Dueck 271, Juli 2016)
Gunter Dueck

72. Über „Das ist doch nicht neu!“/„Du bist böse!“ – Nervensägen (Daily Dueck 272, August 2016)
Gunter Dueck

73. Neodigitalisierung und erstarrende Konzerne (Daily Dueck 273, August 2016)
Gunter Dueck

74. Denkstimmen – Sag auch mal NEIN bei der Wahl! (Daily Dueck 274, August 2016)
Gunter Dueck

75. Pokémon Stop and Go (Daily Dueck 275, September 2016)
Gunter Dueck

76. Was checkt einer mit 30 IQ Punkten weniger? Über Dysholiker, Hypovolitive und Dyspathen (Daily Dueck 276, Oktober 2016)
Gunter Dueck

77. Bewerbungskatastrophen der Unternehmen (Daily Dueck 277, Oktober 2016)
Gunter Dueck

78. Bedingungsloses Taxi for Everything – Wollen wir in Klixbüll starten? (Daily Dueck 278, November 2016)
Gunter Dueck

79. Ich will sie sehen, vor denen ich Angst habe – darf ich? (Daily Dueck 279, November 2016)
Gunter Dueck

80. Ihr seid doch fast alle irgendwo in Filterblasen, hallo? (Daily Dueck 280, Dezember 2016)
Gunter Dueck

81. Unsere Sensoren und Aktoren und hoffentlich Hirn dazwischen (Daily Dueck 281, Dezember 2016)
Gunter Dueck

82. Sag es blitzkurz, aber auch multiperspektivisch! Sonst fällst Du unter die Trigger-Gringos (Daily Dueck 282, Januar 2017)
Gunter Dueck

83. Innovation Clerks (Daily Dueck 283, Januar 2017)
Gunter Dueck

84. Opportuna – die postpaktische Göttin des Geiferns nach Opportunities (Daily Dueck 284, Januar 2017)
Gunter Dueck

85. Künstliche Partner, Eltern, Chefs und überhaupt (Daily Dueck 285, Februar 2017)
Gunter Dueck

86. No-Frills-Big-Data – Klage über Billigstatistik oder Low-Budget-Lean-Brain-Studien (Daily Dueck 286, Februar 2017)
Gunter Dueck

87. Fertigexperten gesucht! Neuausbildung nicht möglich! (Daily Dueck 287, März 2017)
Gunter Dueck

88. Bahnverspätungen sind nicht Pech, sondern Gier! (Daily Dueck 288, März 2017)
Gunter Dueck

89. Ein Schulz-Effektchen – erster Teil, keine Fortsetzung in Sicht (Daily Dueck 289, April 2017)
Gunter Dueck

90. Short-Attacken oder Pech durch Mittod – Milliarden vernichtet! (Daily Dueck 290, April 2017)
Gunter Dueck

91. Hundemarken für Wissenschaftler?(Daily Dueck 291, Mai 2017)
Gunter Dueck

92. Die Besten sollen lehren! (Daily Dueck 292, Mai 2017)
Gunter Dueck

93. Tesla/Uber machen Verluste – so ein Witz! (Daily Dueck 293, Juni 2017)
Gunter Dueck

94. Halbleiterblasen sind es – nicht Filterblasen! (Daily Dueck 294, Juni 2017)
Gunter Dueck

95. Manageneering! (Daily Dueck 295, Juni 2017)
Gunter Dueck

96. Alle fördern Innovation – wer aber meine? (Daily Dueck 296, Juli 2017)
Gunter Dueck

97. Wofür stehen Parteien? (Daily Dueck 297, Juli 2017)
Gunter Dueck

98. „Wer interessiert sich schon für Hydraulik?“ – über Fachkräftemangel (Daily Dueck 298, August 2017)
Gunter Dueck

99. Innovationsinszenierung (Daily Dueck 299, August 2017)
Gunter Dueck

100. Kollektive Intelligenz der Maschinen, Roboter und Plattformen (Daily Dueck 300, September 2017)
Gunter Dueck

Keywords: Computer Science, Management of Computing and Information Systems, Management, Procurement, Information Systems Applications (incl. Internet)

Author(s)
Publisher
Springer
Publication year
2017
Language
de
Edition
1
Category
Information Technology, Telecommunications
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783662548813
Printed ISBN
978-3-662-54880-6

Similar titles