Login

Depenheuer, Otto

Die Enteignung

Depenheuer, Otto - Die Enteignung, ebook

90,45€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783662546901
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. § 1 Omnia sunt regis: Vom allgemeinen Eigentum des Königs zur Enteignung des Bürgers. Ein Überblick zur Geschichte der Enteignung bis zum 18. Jahrhundert
Mathias Schmoeckel

2. § 2 Entwicklung des Enteignungsrechts vom frühen 19. Jahrhundert bis zur Weimarer Reichsverfassung
Foroud Shirvani

3. § 3 Internationales Recht: Enteignung und Entschädigung im Systemvergleich
Burkhard Schöbener

4. § 4 Enteignung und Entschädigung nach der EMRK
Angelika Nußberger

5. § 5 „Nassauskiesung“ und ihre Folgen – Wirkungsgeschichte einer Entscheidung
Wolfgang Schlick

6. § 6 Der Begriff der Enteignung – Rückschritt als Fortschritt?
Matthias Cornils

7. § 7 Die ausgleichspflichtige Inhalts- und Schrankenbestimmung: Enteignung zweiter Klasse?
Joachim Lege

8. § 8 Was bleibt vom enteignungsgleichen und vom enteignenden Eingriff?
Lerke Osterloh

9. § 9 Entschädigung und Ausgleich
Judith Froese

10. § 10 Verborgener Sinn und latentes Potential – Die Enteignungsentschädigung zwischen normativem Gebot, pragmatischer Problemlösung und verführerischem Paradigma
Otto Depenheuer

Keywords: Law, Constitutional Law, Administrative Law, Theories of Law, Philosophy of Law, Legal History, Private International Law, International & Foreign Law, Comparative Law, European Law, Human Rights

Editor
 
Publisher
Springer
Publication year
2018
Language
de
Edition
1
Series
Bibliothek des Eigentums
Categories
Upbringing, Education
 
Society
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783662546901
Printed ISBN
978-3-662-54689-5

Similar titles