Login

5S als Basis des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses

 - 5S als Basis des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses, ebook

29,70€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783662485521
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Einleitung
Ralf Neuhaus

Teil I. Methoden zur Prozessverbesserung

2. 7 Arten der Verschwendung (7V)
Ralph W. Conrad

3. Standardisierung
Frank Lennings, †Norbert Baszenski

4. Visuelles Management
Timo Marks

5. Arbeits- und Gesundheitsschutz
Stephan Sandrock, Anna Peck

6. Total Productive Maintenance (TPM)
Ralph W. Conrad

7. Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)/Kaizen
Timo Marks

8. Single Minute Exchange of Die (SMED)
Ralph W. Conrad

9. Schnittstellenmanagement
Timo Marks

10. Kanban
Timo Marks

11. Wertstrommanagement
Ralph W. Conrad, Giuseppe Ausilio

12. Räumliche Veränderung von Arbeitsplätzen, Montagesystemen, einer Fabrik
Timo Marks

Teil II. Betriebliche Praxisbeispiele

13. Verbesserung der Liefertreue und Fehlerquote durch die Einführung von betrieblichen Standards – Praxisbeispiel Heinrich Klar Schilder- und Etikettenfabrik GmbH & Co. KG
Winfried Kücke, Rainer Liskamm

14. Integration von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in eine „KVP-Kultur“ – Praxisbeispiel GEA Tuchenhagen GmbH
Dirk Mackau, Albrecht Gulba, Holger Glüß

15. 7 Arten der Verschwendung als Ausgangspunkt auf dem Weg zum Manitowoc-Produktionssystem – Praxisbeispiel Manitowoc Crane Group Germany GmbH
Matthias Dreier, Dirk Mackau

16. Verbesserungspotenziale erkennen und konsequent nutzen – Praxisbeispiel
Michael Pfeifer, Giuseppe Ausilio

17. Total Productive Maintenance (TPM) – Praxisbeispiel BITZER Kühlmaschinenbau GmbH
Jürgen Dörich, Linda Egert, Martin Kukuk

18. Total Productive Maintenance (TPM) – Praxisbeispiel WILO SE
Christoph Sträter

19. Wirkzusammenhänge zwischen der 5S-Methode und dem kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) – Praxisbeispiel WILO SE
Sabine Hempen

20. Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP) – Praxisbeispiel Dieffenbacher GmbH Maschinen- und Anlagenbau
Yavor Vichev, Ralf Neuhaus, Wilhelm Zink

21. StePS – Die Stufen zum Steier- Produktionssystem – Praxisbeispiel Max Steier GmbH & Co. KG
Christian Hentschel, Peter Klein-Boß

22. Ideenmanagement – Praxisbeispiel Spindelfabrik Suessen GmbH
Jürgen Dörich, Achim Licht

23. Kontinuierlicher Verbesserungsprozess im administrativen Bereich – wie „Ordnung und Sauberkeit“ im Büro einen Beitrag zur Prozesssicherheit leistet – Praxisbeispiel -August Brötje GmbH
Dirk Mackau, Burkhard Maier, Sonja Zablowsky

24. Rüstzeitminimierung – Praxisbeispiel Wengeler & Kalthoff Hammerwerke GmbH & Co. KG
Dirk Zündorff

25. PROBAT entwickelt probates „PRO-FiT“-Konzept – mit 5S clever arbeiten – Praxisbeispiel PROBAT-Werke von Gimborn Maschinenfabrik GmbH
Jürgen Paschold, Reinhard Tiemann

26. Prozessreorganisation in einem Stahlhandel auf der Grundlage der Wertstromanalyse – Praxisbeispiel
Michael Pfeifer, Giuseppe Ausilio

27. Shopfloor Management – Praxisbeispiel myonic GmbH
Jürgen Dörich, Jochen Gassner

28. Umzugsvorbereitungen durch methodische 5S-Anwendung – Praxisbeispiel KST Kraftwerks- und Spezialteile GmbH
Uwe Radloff, Heiko Dittmer

29. Subjektive Führungstheorien: Wie Vorstellungen über Führung das Führungsverhalten prägen
Jan Schilling, Dirk Mackau

30. 5S – Putzen und Saubermachen oder mehr?
Wolfgang Feldhoff

Keywords: Engineering, Engineering Economics, Organization, Logistics, Marketing, Operations Management

Publisher
Springer
Publication year
2016
Language
de
Edition
1
Series
ifaa-Edition
Page amount
20 pages
Category
Technology, Energy, Traffic
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783662485521
Printed ISBN
978-3-662-48551-4

Similar titles