Login

Heimann, Rudi

Handbuch Stabsarbeit

Heimann, Rudi - Handbuch Stabsarbeit, ebook

51,70€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783662481875
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

I. Grundlagen

1. Stabsarbeit – Konzept und Formen der Umsetzung
Rudi Heimann, Gesine Hofinger

2. Historie von Stäben
Rudi Heimann

3. Die Kunst der Stabsarbeit – Ein Essay
Stefan Strohschneider

4. Ethische Dimensionen der Stabsarbeit
Werner Schiewek

II. Stabsarbeit in verschiedenen Bereichen

5. Militärische Stäbe in der Bundeswehr
Harald Schaub

6. Führungsstäbe der Polizei
Rudi Heimann

7. Führungsstäbe der Feuerwehr
Christoph Lamers

8. Einbindung bayerischer Rettungsdienste in die Stabsarbeit
Stefan Scheidmantel

9. Stäbe in der Katastrophenabwehr der Freien und Hansestadt Hamburg
Thomas Melchert

10. Aufgaben und Struktur eines Verwaltungsstabes am Beispiel Nordrhein-Westfalen
Maike Kranaster

11. Politische Stäbe am Beispiel des Krisenstabes des Landes Hessen
Rudi Heimann

12. Krisenbewältigungsstrukturen in der chemischen Industrie: Das Instrument betriebliche Notfall- und Krisenstäbe
Stephan Hummel, Norbert Jetten

13. Krisenstäbe in Wirtschaftsunternehmen
Katrin Osarek

III. Führen und Entscheiden im Stab

14. Planung und Kontrolle von Lagen mit Zeitstrahl in Abhängigkeit von Führungsphilosophien in Führungsstäben
Florentin v. Kaufmann

15. Grundsätze und Leitlinien zum Führen von (Unternehmens-)Krisenstäben
Axel Bédé

16. Lagebewertung in Führungsstäben der Feuerwehr
Christoph Lamers

17. Lagebesprechungen und gemeinsame mentale Modelle
Robert Zinke, Gesine Hofinger

18. Programmierte Entscheidungen und Entscheidungshilfen in der Stabsarbeit
Gerd Thielmann, Gesine Hofinger

19. Sind Bauchentscheidungen (intuitive Entscheidungen) in der Stabsarbeit möglich?
Gerd Thielmann

20. Flexible Stäbe durch Berücksichtigung der Handlungsfelder Planung und Einsatz
Florentin v. Kaufmann

21. Einfluss individueller Human Factors auf Stabsarbeit
Laura Künzer, Gesine Hofinger, Mareike Mähler

22. Stress und Stressbewältigung im Stab
Laura Künzer

IV. Stabsräume: Konzepte und Gestaltung

23. Mobile und abgesetzte Befehlsstellen am Beispiel eines Spezialeinsatzkommandos
Tobias Meier, Norbert Kanschus

24. Praxisbeitrag: Planung und Gestaltung von Stabsräumen am Beispiel zweier Hamburger Katastrophenschutzstäbe
Christian Dührkop, Gesine Hofinger

25. Praxisbeitrag: Krisenstabsräume für Verwaltungen
Maike Kranaster

26. Praxisbeitrag: Lagezentrum des Industrieparks Höchst
Günter Horn, Martin Schnauber

27. Entstehung eines Stabsraummodells
Rudi Heimann, Gunther Lockner

28. Praxisbeitrag: Relevanz der Sitzposition für die Informationsaufnahme in Stabsräumen
Rudi Heimann, Swen Eigenbrodt

29. Übertragbarkeit von Architekturkonzepten auf Stabsräume
Ingrid Knigge

V. Kommunikation und Informationsflüsse

30. Informationsmanagement im Krisenstab
Andreas Queck, Harald Gonner

31. Belegfluss im polizeilichen Führungsstab
Rudi Heimann

32. Praxisbeitrag: Kommunikationsmittel im Verwaltungsstab
Maike Kranaster

33. Visualisierung im Stab
Rudi Heimann

34. Software zum Informations- und Kommunikationsmanagement in Stäben
Rudi Heimann

35. Sprachliche Kommunikation im Stab – Grundsätze des Sprechens und Schreibens
Gesine Hofinger

36. Praxisbeitrag: Reden ist Gold – Bedeutung und Funktion der Krisenkommunikation im Krisenmanagement
Katharina Becker

VI. Auswahl, Ausbildung, Training

37. Ausbildung und Training von Stäben
Gesine Hofinger, Rudi Heimann, Maike Kranaster

38. Stabsrahmenübungen für Krisenstäbe
Axel Bédé, Gesine Hofinger

39. „Trainieren ohne zu frustrieren“ – Coaching-Übungen mit Stäben am Beispiel der Hamburger Katastrophenschutzstäbe
Thomas Melchert, Gesine Hofinger

40. Insel in Not – Stabsübungen

mit fachfremden Planspielen
Robert Zinke, Gesine Hofinger, Thomas Melchert

41. Wer führen will, muss üben – Die LÜKEX-Übungsserie
Miriam Haritz

42. Evaluation von Übungen
Katrin Osarek

43. Praxisbeitrag: Personalauswahl für Stäbe
Maike Kranaster

VII. Schnittstellen

44. Praxisbeitrag: Schnittstelle Notfallstäbe – Krisenstäbe
Günter Horn, Martin Schnauber

45. Vernetzte Operationsführung zur Unterstützung militärischer Stäbe
Harald Schaub

46. Fachberater der Psychosozialen Notfallversorgung in Stäben – Hintergründe und praktische Erfahrungen
Mareike Mähler, Günter Nuth

47. Praxisbeitrag: Was können Unternehmensstäbe von Polizeistäben lernen?
Axel Bédé

48. Praxisbeitrag: Krisenstabsarbeit zwischen Methodik und Pragmatik – Praxisbeobachtungen und Empfehlungen
Armin Schilling

Keywords: Psychology, Industrial, Organisational and Economic Psychology, Human Resource Management, Quality Control, Reliability, Safety and Risk

Editor
 
Publisher
Springer
Publication year
2016
Language
de
Edition
1. Aufl. 2016
Page amount
25 pages
Category
Psychology
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783662481875
Printed ISBN
978-3-662-48186-8

Similar titles