Login

Böker, Arne

Begabung und Gesellschaft

Böker, Arne - Begabung und Gesellschaft, ebook

45,20€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783658217617
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Ausgangspunkte und Perspektiven einer sozialwissenschaftlichen Begabungsforschung
Arne Böker, Kenneth Horvath

Teil I. Begabung als soziales Konstrukt

2. „Einem Kind, das Talent hat, wird nichts schwer.“
Timo Hoyer

3. Begabung als Gabe
Florian Heßdörfer

4. Talent. Zu einem Schlüsselbegriff zeitgenössischer Bildung
Tobias Peter

5. „Also ich bin Einzelkind.“
Eva Wegrzyn

6. (Hoch-)Begabung messen?
Simon Egbert

7. Über „Talentschmieden“ und „geborene Sieger“
Alexandra Janetzko

Teil II. Begabtenförderung und die (Re-)Produktion sozialer Ungleichheit

8. Gifted Education and the Matthew Effect
Leslie Margolin

9. Begabtenförderung als Krisenintervention
Arne Böker

10. Whiteness as Giftedness
Annegret Staiger

11. „Wir können fördern, wir können fordern, aber begaben können wir nicht.“
Kenneth Horvath

12. ‚Elitekind‘ und ‚Kopftuchmädchen‘
Markus Riefling, Christine Koop

Keywords: Social Sciences, Sociology of Education, Sociology of Education

Editor
 
Publisher
Springer
Publication year
2018
Language
de
Edition
1
Category
Society
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783658217617
Printed ISBN
978-3-658-21760-0

Similar titles