Login

Anders, Lisa H.

Parteien und die Politisierung der Europäischen Union

Anders, Lisa H. - Parteien und die Politisierung der Europäischen Union, ebook

60,70€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783658192839
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Die Politisierung der Europäischen Union und die Rolle der Parteien
Lisa H. Anders, Henrik Scheller, Thomas Tuntschew

Teil I. EU-Politisierung und Parteienwettbewerb

2. Restrukturierung des west - europäischen Parteienwettbewerbs in der großen Rezession
Hanspeter Kriesi, Swen Hutter, Jasmine Lorenzini

3. Europawahlen 2014
Daniela Braun, Markus Tausendpfund

4. Politikbegründungen, Politisierung und die öffentliche Meinung zur europäischen Integration
Konstantin Vössing

5. Der Einfluss von Wahlerfolgen euroskeptischer Parteien
Maurits J. Meijers

Teil II. Themen und Arenen der EU-Politisierung

6. Anzeichen einer „differenzierten“ Politisierung?
Daniela Braun, Swen Hutter, Alena Kerscher

7. Nationale Parlamente als Arenen der Politisierung der EU
Jana Paasch

Teil III. Fallstudien zu Großbritannien, Polen, Frankreich und Deutschland

8. Wenn der Geist einmal aus der Flasche ist
Oliver Treib

9. Zwischen Gestaltungsanspruch und Selbstbehauptung
Ireneusz Paweł Karolewski, Thomas Mehlhausen

10. Parteien, Europäisierung und die Politisierung der europäischen Integration
Claudia Wiesner

Teil IV. Spezielle Aspekte der EU-Politisierung in Deutschland

11. Parteien und Europäisierung in Deutschland
Jens Häsing, Aron Buzogány

12. Die EU-Politisierung in den Wahlkämpfen zur Bundestagswahl 2013 und zur Europawahl 2014 im Vergleich
Lisa H. Anders, Thomas Tuntschew

13. Von der EURO-Opposition zur Kosmopolitismus-Opposition
Simon T. Franzmann

Keywords: Political Science and International Relations, European Union Politics, Comparative Politics, Electoral Politics, German Politics, French Politics, British Politics

Editor
 
 
Publisher
Springer
Publication year
2018
Language
de
Edition
1
Series
Vergleichende Politikwissenschaft
Category
Society
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783658192839
Printed ISBN
978-3-658-19282-2

Similar titles