Login

Scheu, Andreas M.

Auswertung qualitativer Daten

Scheu, Andreas M. - Auswertung qualitativer Daten, ebook

51,70€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783658184056
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Auswertung qualitativer Daten in der Kommunikationswissenschaft
Andreas M. Scheu

2. Wenn sie wissen was sie tun … aber nicht unbedingt warum. Anmerkungen zu Methodik, Erkenntnisinteresse und Folgen für Ausbildung und Innovation
Rudolf Stöber

3. Zwischen „gone native“ und „eine von uns“: Reflexionen zu etischer und emischer Positionierung zum Forschungsfeld
Christine Lohmeier

Teil I. Methodologische Positionen

4. Welchen Mehrwert haben qualitative Typologien jenseits einer bloßen Klassifizierung? Zu Handlungsempfehlungen und theoriebildenden Kombinationen von Typologien
Bertram Scheufele, Carla Schieb

5. Prozessorientierte Auswertung von qualitativen Interviews mit Atlas.ti und der Grounded Theory
Nadja Zaynel

6. Medienalltag verstehen. Auswertungsstrategien der Grounded Theory und der Heuristischen Sozialforschung für multi-methodische Analysen der Medienkommunikation in alltäglichen Lebenswelten
Christine Linke, Isabel Schlote

Teil II. Auswertung von Interviews

7. Blickpunkt Netzwerk. Die Auswertung qualitativer Netzwerkanalysen
Senta Pfaff-Rüdiger, Maria Löblich

8. Die Gruppe als Untersuchungseinheit. Anforderungen an die Auswertung von Gruppendiskussionen als Methode zur Erfassung von Medienrezeption in Realgruppen
Gabriele Mehling

Teil III. Auswertung von Gruppendiskussionen

9. Interpretation im Rahmen der Dokumentarischen Methode: Potenziale für die Kommunikationswissenschaft
Burkard Michel

Teil IV. Auswertung von Beobachtungsdaten

10. Viel gesehen – nichts beobachtet. Techniken der Analyse von Beobachtungsmaterial
Annekatrin Bock

11. Die Methode der wissenssoziologischen Videointerpretation
Jo Reichertz

Teil V. Auswertung von audiovisuellen Daten

12. Die Diskursanalyse als Verfahren einer sozialwissenschaftlichen Filmanalyse
Thomas Wiedemann

13. Medienethnografische Porträts als Auswertungsinstrument: Techniken der kontextsensiblen Rezeptionsanalyse
Jutta Röser, Kathrin Friederike Müller, Stephan Niemand, Corinna Peil, Ulrike Roth

14. Auswertungsstrategien für qualitative Langzeitdaten: Das Beispiel einer Langzeitstudie zur Rolle von Medien in der Sozialisation Heranwachsender
Ingrid Paus-Hasebrink, Philip Sinner, Fabian Prochazka, Jasmin Kulterer

Teil VI. Auswertung von komplexem Datenmaterial

15. Verbale und visuelle Medienframes im Verfahrensrahmen der Grounded Theory analysieren. Methodologische Grundlagen, Methoden und Forschungspraxis deduktiven und induktiven Kodierens multimodaler Dokumente
Christian Pentzold, Claudia Fraas

16. Clusteranalysen und qualitative Interviews: Typenbildung durch „Mixed-Methods“
Elizabeth Prommer

17. Vorteile und Herausforderungen von Mixed-Model-Designs am Beispiel einer qualitativen Inhaltsanalyse zum Informationshandeln von Krebspatienten
Elena Link

18. Oszillieren als Auswertungsstrategie am Beispiel einer typenbildenden qualitativen Inhaltsanalyse
Burkard Michel, Max Ruppert

19. Die Verbindung qualitativer und quantitativer Daten in der Datenauswertung am Beispiel einer triangulativen Studie
Christina Ortner

20. Qualitative Textanalyse. Blaupause und Potenziale (teil-)automatisierter Verfahren
Andreas M. Scheu, Jens Vogelgesang, Michael Scharkow

Keywords: Social Sciences, Methodology of the Social Sciences, Communication Studies

Editor
Publisher
Springer
Publication year
2018
Language
de
Edition
1
Category
Society
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783658184056
Printed ISBN
978-3-658-18404-9

Similar titles