Login

Klein, Ansgar

Impulse der Reformation

Klein, Ansgar - Impulse der Reformation, ebook

38,75€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783658172879
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

Part I. Das Reformationsjubiläum

1. Geschichte der Reformationsjubiläen
Peter Maser

2. Erinnerungskultur und Jubiläumsgestaltung
Thies Gundlach

3. Der kulturelle Code der Reformation: Wort, Musik, Bild
Olaf Zimmermann

Part II. Staat und Gesellschaft

4. Das staatliche Gewaltmonopol seit Thomas Hobbes – eine Antwort auf die Religionskriege?
Herfried Münkler

5. Januskopf – die Auswirkungen der Reformation auf das Verhältnis von Staat und Kirche
Wolfgang Wippermann

6. Protestantismus und die Tradition des zivilen Ungehorsams
Heinz Kleger

Part III. Protestantismus, Werte, politische Kultur

7. Zivilreligion
Andreas Nix

8. Menschenrechte sind notwendig wie nie – Anmerkungen und Beobachtungen zur Menschenrechtsarbeit angesichts schwieriger Herausforderungen
Michael Windfuhr

9. Gleichberechtigung der Frauen
Susanne Kahl-Passoth

10. Paradoxien des kirchlichen Minderheitenschutzes: Diskriminierung im Arbeitsrecht kirchlicher Einrichtungen
Aleksandra Lewicki

Part IV. Kirchen und Zivilgesellschaft

11. Die Bedrohung der Zivilität – die zivilgesellschaftliche Mission der Religion
Thomas Meyer

12. Subsidiarität: zur Aktualität des Begriffs für das Verhältnis zwischen Staat und Zivilgesellschaft
Rupert Graf Strachwitz

13. Eine Hoffnung lernt gehen – die Bedeutung zivilgesellschaftlichen Handelns am Beispiel der evangelischen Kirchen in der DDR
Markus Meckel

14. Ehrenamt und Hauptamt – eine Schlüsselbeziehung der Organisationsentwicklung
Thomas Röbke

15. Religiöse Motive als Antrieb zu freiwilligem Engagement?
David Ohlendorf, Maria Sinnemann

16. Kirchengemeinde und Zivilgesellschaft
Gerhard Wegner

17. Nicht ohne Zutrauen und Vertrauen in die Gläubigen! Die Bewährungsprobe des Laienapostolats
Sabine Demel

18. Kirchen in der zivilgesellschaftlichen Praxis – persönliche Reflexionen eines zivilgesellschaftlichen Netzwerkers
Ansgar Klein

Part V. Wirtschaft und Ökologie

19. Protestantische Ethik und der Geist der Krise
Michael Hüther

20. Postwachstumsgesellschaft: Voraussetzung für eine Bewahrung der Schöpfung
Irmi Seidl, Angelika Zahrnt

Part VI. Die soziale Frage

21. Gerechtigkeit und Sozialstaatsverständnis: Antworten auf eine fragmentierte Gesellschaft
Cornelia Coenen-Marx

22. Wertegeleitetes Engagement der Caritas im Geist der Ökumene
Peter Neher

23. „Weil wir dich lieben“ – Diakonie als wertegeleitetes soziales Engagement
Ulrich Lilie

24. Wohlfahrtspluralismus und Subsidiarität in modernen Gesellschaften – Perspektiven für eine Neuausrichtung von Sozialpolitik
Thomas Klie

Part VII. Europäische und internationale Zivilgesellschaft

25. Die europäische Zivilgesellschaft und die Rolle der protestantischen Kirchen
Jeannette Behringer

26. Reformation, Würde und Entwicklung – reformatorische Essentials und der Beitrag der Kirchen zum entwicklungspolitischen Diskurs
Cornelia Füllkrug-Weitzel

27. Der Deutsche Evangelische Kirchentag als Ausdruck eines sich international und zivilgesellschaftlich verstehenden Protestantismus
Christina Aus der Au

28. Die Reformatoren waren nie in Afrika – das Reformationsjubiläumsjahr 2017 und die Kirchen in Afrika
Volker Faigle

29. Gerechter Krieg? Militärische Interventionen für Menschenrechte?
Ulrich Frey

Keywords: Political Science and International Relations, Political History, German Politics, Political Theory, Christian Theology

Editor
 
Publisher
Springer
Publication year
2017
Language
de
Edition
1
Series
Bürgergesellschaft und Demokratie
Category
Society
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783658172879
Printed ISBN
978-3-658-17286-2

Similar titles