Login

Eick, Volker

Sicherheit und Kriminalprävention in urbanen Räumen

Eick, Volker - Sicherheit und Kriminalprävention in urbanen Räumen, ebook

38,75€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783658163150
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Sicherheit und Kriminalprävention in urbanen Räumen – Eine Einführung in den Band
Joachim Häfele

2. Die (europäische) Stadt auf dem Weg zum Nicht-Ort?
Aldo Legnaro

3. „Vorbild New York“ und „Broken Windows“: Ideologien zur Legitimation der Kriminalisierung der Armen im Namen der Sicherheit in der unternehmerischen Stadt
Bernd Belina

4. „Open City“ – From „Eyes on the Street“ to „Zero Tolerance“. Jane Jacobs’ Visionen einer sichereren Stadt
Dirk Schubert

5. Meines Bruders Hüter? ›Community‹ herstellen, das Urbane ordnen
Andrew Wallace

6. Pazifizierungsagenten. Zu einem Tätigkeitsprofil kommerzieller Sicherheitsdienste
Kendra Briken, Volker Eick

7. Sicherheit schaffen und die Angst vor dem Anderen in Rinkeby, Schweden
Ann Rodenstedt

8. Wegweisung aus öffentlichen Stadträumen oder: Vom Umgang mit urbanen Vergnügungen und mit Risiken des Lebens
Monika Litscher

9. Normen für eine städtebauliche Kriminalprävention in Europa?
Günter Stummvoll

10. Modernisierungsängste, lokale Verwerfungen und die Furcht vor dem Verbrechen. Beobachtungen aus Hamburg
Helmut Hirtenlehner, Klaus Sessar

11. Disorder, (Un-)Sicherheit, (In-)Toleranz
Joachim Häfele

12. Hausaufgaben und Schularbeiten: Kriminalpräventive Polizeibearbeitung von Kindern und Jugendlichen
Volker Eick

13. Vom Tauscher zum Getäuschten: Unsicherheiten im urbanen Alltag von Konsumgesellschaften
Ingrid Breckner

14. Zur impliziten Erzeugungsgrammatik dieses Bandes: Einige abschließende Überlegungen
Fritz Sack

Keywords: Criminology and Criminal Justice, Criminology and Criminal Justice, general, Political Sociology, Urban Studies/Sociology

Editor
 
 
 
Publisher
Springer
Publication year
2017
Language
de
Edition
1
Category
Upbringing, Education
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783658163150
Printed ISBN
978-3-658-16314-3

Similar titles