Login

Manzel, Sabine

Empirische Forschung zur schulischen Politischen Bildung

Manzel, Sabine - Empirische Forschung zur schulischen Politischen Bildung, ebook

29,70€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783658162931
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

Teil I. Orientierungen, Hintergrundvariablen und Sichtweisen zum Unterricht

1. Zum Zusammenhang von politischem Vertrauen, Partizipation und Leistung
Georg Weißeno, Barbara Landwehr

2. „Links unten steht der Bundespräsident“ – erste Ergebnisse zu sprachlichen und fachlichen Herausforderungen im Umgang mit politischen Schaubildern
Sabine Manzel, Farina Nagel

3. Politik und Wirtschaft bilingual – Praxis und Perspektiven des bilingualen Sachfachunterrichts aus der Sicht von Schüler*innen
Anke Wegner

Teil II. Wissens- und Handlungsebene der Akteure im Unterricht

4. Das politische Selbstkonzept von Grundschullehramts-Studierenden – Ausprägung und Veränderung im Rahmen einer Interventionsmaßnahme
Barbara Reichhart

5. Möglichkeiten und Grenzen videobasierter Diagnostik professioneller Kompetenzen von Lehrer*innen in der Politikdidaktik
Dennis Neumann

6. Fachfremder Politikunterricht – Ein explorativer Blick in die Handlungsorientierungen fachfremd unterrichtender Lehrer*innen im Fach Politik
Stefanie Kessler

7. Kindliche Präkonzepte als Gegenstand von Unterricht: Wie und was können Kinder in Gruppengesprächen voneinander lernen?
Robert Baar

8. Concept Maps zur Erfassung von Wissensstrukturen im Politikunterricht bei Schüler*innen der 8. Jahrgangsstufe – Eine quasi-experimentelle Pilotstudie
Matthias Sowinski

9. Potenziale einer triangulierten Perspektive auf Prozesse der politischen Urteilsbildung bei Schüler*innen – Eine exemplarische Rekonstruktion von expliziten und impliziten Werthaltungen in Texten und Gruppendiskussionen nach der dokumentarischen Methode
Farina Nagel

Teil III. Materialien, Inhalte und Thematisierungen im Unterricht

10. Schulbuchnutzung im Politikunterricht – eine empirische Studie
Monika Oberle, Christian Tatje

11. „Merkmale der deutschen Identität“ – Rekonstruktionen zu französischen Sprachlernbüchern als Beitrag zur schulischen politischen Bildung?
Annika Rauch, Carla Schelle

12. „Liebe Schülerinnen und Schüler“ – Fallanalyse eines kompetenzorientierten Schulbuches im Fach „Politik und Wirtschaft“: Sachzwänge statt politische Mündigkeit?
Thomas Beier

13. Argumentationsanalyse à la Toulmin – Zu methodischen Problemen bei der Analyse diskursiver Argumentation
Dorothee Gronostay

14. Zur Konstitution des Gegenstandes im Politikunterricht. Ergebnisse aus der dokumentarischen Analyse von Unterrichtsgesprächen
Christopher Hempel, David Jahr, Dieter Koop

15. Mögen die Spiele beginnen. Eine empirische Forschungsagenda für das Lernen mit Computerspielen im Politikunterricht
Marc Motyka, Frank Lipowsky

Keywords: Political Science and International Relations, Political Science, Educational Policy and Politics

Editor
 
Publisher
Springer
Publication year
2017
Language
de
Edition
1
Category
Society
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783658162931
Printed ISBN
978-3-658-16292-4

Similar titles