Login

Fritze, Agnès

Sozialmanagement – Eine Zwischenbilanz

Fritze, Agnès - Sozialmanagement – Eine Zwischenbilanz, ebook

51,70€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783658148966
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

Teil I. Historische Entwicklungslinien

1. Organisation und Management vor Fachlichkeit und Methode in der Sozialen Arbeit
Wolf Rainer Wendt

2. Die Diskussion über das Sozialmanagement
Armin Wöhrle

3. Zwischen Baum und Borke
C. Wolfgang Müller

4. Von der Administration des Sozialen zum Sozialmanagement und weiter zur Sozialgovernance – Über Veränderungen der Planung und Steuerung sozialer Belange in deutschen Kommunen im Laufe der vergangenen Jahrzehnte
Herbert Schubert

5. Soziale Arbeit: von der Einzelfallhilfe zur wirkungsorientierten Praxis
Brigitta Zierer

6. Sozialwirtschaft, Soziale Arbeit und Sozialmanagement in Österreich – Geschichtliche Annäherungen aus der Sicht der Sozialarbeit
Gerhard Melinz

Teil II. Theorien und Konzepte

7. „Bringing the Client Back In“ – Die Relevanz von Mary Parker Folletts (1868–1933) Sozialmanagementkonzept für die heutige Soziale Arbeit unter neoliberalem Vorzeichen
Silvia Staub-Bernasconi

8. Zwischen immanenter Tauschmarktgerechtigkeit und zeitgemäßer Wirtschaftsethik
Wolfgang Faust

9. Ein systemtheoretisch reflektiertes Managementmodell für die Soziale Arbeit und die Sozialwirtschaft
Helmut Lambers

10. Mythos Sozialmanagement? Ein Blick auf Organisationen der Sozialwirtschaft durch die neoinstitutionalistische Brille
Peter Zängl

11. Sozialmanagement als Steuerung hybrider sozialwirtschaftlicher Organisationen
Klaus Grunwald, Paul-Stefan Roß

Teil III. Steuerung im politischen, gesellschaftlichen und ökonomischen Rahmen

12. Wie (un)politisch ist Sozialmanagement?
Gotthart Schwarz

13. Sozialmanagement und sozialpolitische Reflexivität – Im Spannungsfeld von investiver Sozialpolitik und Governance
Lothar Böhnisch

14. Die verfehlte Modernisierung der Freien Wohlfahrtspflege
Markus Jüster

15. Differenzierte und widersprüchliche Steuerung gesellschaftlicher und politischer Aspekte im Sozialmanagement
Christoph Minnig, Beat Uebelhart

16. Sozialpolitik, Soziale Arbeit, Sozialmanagement und wie alles zusammenhängt
Jeremias Amstutz, Bernadette Wüthrich

17. Ökonomisierung – was sonst?
Klaus Schellberg

Teil IV. Steuerung von und in Organisationen

18. Management ist nur dann gut, wenn es mit dem Gegenstand „Soziale Arbeit“ verknüpft ist! – Das Spezifische an Organisationen der Sozialen Arbeit und seine Bedeutung für das Management
Joachim Merchel

19. Innehalten auf dem Weg der Professionalisierung der Sozialwirtschaft zum vierten Sektor am Beispiel der Altenbetreuung und -pflege
Paul Brandl

20. Die Bedeutung von Sozialmanagement im öffentlichen Leistungsfeld soziale Sicherheit
Mirjam Schlup, Claudia Hänzi

21. Sozialmanagement einst und jetzt: Sozialmanagement in Österreich – ein subjektiver Rückblick aus der Perspektive als Sozialmanager, Berater und Trainer
Anton Konrad Riedl

22. Case Management: Neue Herausforderungen an Organisations- und Personalentwicklung
Bernd Maelicke

Teil V. Institutionalisierung durch Ausbildung und Fachverbände

23. 25 Jahre Sozialmanagement – (fast) 20 Jahre Rekonstruktion der Studiengangangebote: Ein Blick zurück voraus
Karl-Heinz Boeßenecker, Andreas Markert

24. Von der Bundesarbeitsgemeinschaft Sozialmanagement/Sozialwirtschaft zur Internationalen Arbeitsgemeinschaft Sozialmanagement/Sozialwirtschaft
Herbert Bassarak

Teil VI. Sozialmanagement heute – eine Zwischenbilanz

25. Zwischenbilanz
Gotthart Schwarz, Armin Wöhrle

Keywords: Social Sciences, Social Work, Quality of Life Research, Social Policy, Business Ethics

Editor
 
 
 
Publisher
Springer
Publication year
2017
Language
de
Edition
1
Category
Society
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783658148966
Printed ISBN
978-3-658-14895-9

Similar titles