Login

Priebus, Sonja

Politik und Regieren in Sachsen-Anhalt

Priebus, Sonja - Politik und Regieren in Sachsen-Anhalt, ebook

55,55€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783658136895
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Politik und Regieren in Sachsen-Anhalt: Vorreiter oder Nachzügler?
Hendrik Träger, Sonja Priebus

Part I. Sachsen-Anhalt aus der Insider-Perspektive

2. Sachsen-Anhalt ist „kein politisches Schwergewicht“
a. D. Wolfgang Böhmer

3. 2006 bis 2011: fünf Jahre mit tiefgreifenden Strukturveränderungen in Sachsen-Anhalt
Rüdiger Erben

Part II. Die Geschichte des Landes Sachsen-Anhalt

4. Die Geschichte Sachsen-Anhalts: doppelte Landesgründung unter schwierigen Umständen
Mathias Tullner

5. Leben mit der Grenze: die westlichen Kreise des heutigen Sachsen-Anhalt zwischen 1945 und 1990
Steffi Kaltenborn

Part III. Institutionen und Akteure in Sachsen-Anhalt

6. Verfassungspolitik in Sachsen-Anhalt: verfassungspolitische Kompromisse als Leitprinzip
Sonja Priebus

7. Das sachsen-anhaltische Landesverfassungsgericht: „Hüter der Verfassung“
Claudia Sommer

8. Der Landtag von Sachsen-Anhalt: ein Parlament, das sein Potential (noch) nicht ausschöpft
Franziska Carstensen

9. Die Landesregierung von Sachsen-Anhalt: Aufgaben und Strukturen des politischen Machtzentrums
Sven Leunig

10. Wahlen und Parteien in Sachsen-Anhalt: von Stabilitäten und Instabilitäten
Roger Stöcker, Klaus Detterbeck

11. Koalitionen in Sachsen-Anhalt: ein kleines Land mit Magdeburger Modell und Kenia-Koalition als bundesweiter Trendsetter
Hendrik Träger

12. Die kommunale Ebene in Sachsen-Anhalt: Entwicklung und Herausforderungen der Kommunalpolitik seit der Wende
Marion Reiser

13. Medien in Sachsen-Anhalt: eine plurale Hörfunk- und eine duale Zeitungslandschaft
Ann-Kathrin Wieland, Torge Marschalk

14. Religion und Landespolitik in Sachsen-Anhalt: christliche Volksvertreter und ein Volk (fast) ohne Christen
Mathias Bethke

15. Sachsen-Anhalt im Ausschuss der Regionen in der fünften Mandatsperiode (2010–2015)
George Molnar

Part IV. Politikfelder und Herausforderungen in Sachsen-Anhalt

16. Der Haushalt des Landes Sachsen-Anhalt: „Freiheit statt Schuldenspirale“
Wolfgang Renzsch

17. Die demographische Entwicklung Sachsen-Anhalts: Handlungsstrategien angesichts von Bevölkerungsrückgang und Überalterung
Hendrik Nolde

18. Arbeitsmarkt und Politik in Sachsen-Anhalt: Strukturprobleme und Perspektiven
Klaus-Bernhard Roy

19. Schul- und Bildungspolitik in Sachsen-Anhalt: zwischen Bewegung und Stillstand
Martin Gneist

20. Wissenschaftspolitik in Sachsen-Anhalt: Rahmenbedingungen für Hochschulbildung und Forschung als Zukunftspotenziale
Peer Pasternack

21. Wirtschafts- und Innovationspolitik in Sachsen-Anhalt: S4 – Smart Specialisation Strategy Saxony-Anhalt?
Karen Schlüter

22. Das Europäische Chemieregionen Netzwerk: die Stimme der regionalen Chemieindustrie
Romana Salageanu

23. Umweltpolitik in Sachsen-Anhalt: ein vernachlässigtes Politikfeld mit großen Potentialen
Yvonne Franke

24. Zivilgesellschaft stärken, Extremismus bekämpfen: Demokratieförderung als Handlungsfeld im Dialog zwischen Parlament, Regierung und Zivilgesellschaft
Cornelia Habisch

25. Ausländer- und Integrationsbeauftragte in Sachsen-Anhalt: der Weg zu einer vielseitigen Integration
Nora Wieners

Keywords: Political Science and International Relations, German Politics, Public Policy, Political History

Editor
 
Publisher
Springer
Publication year
2017
Language
de
Edition
1
Category
Society
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783658136895
Printed ISBN
978-3-658-13688-8

Similar titles