Login

Burzan, Nicole

Materiale Analysen

Burzan, Nicole - Materiale Analysen, ebook

38,75€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783658126148
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Materiale Analysen als methodenplurales Konzept
Nicole Burzan, Ronald Hitzler

Part I. Designs ethnographischer Fallstudien

2. Die Welt durch die Augen eines Anderen sehen?
Carsten Bender, Marion Schnurnberger

3. Zur Wirkung von Technik
Michaela Pfadenhauer, Christoph Dukat

4. Robotik in der Pflege von Personen mit Demenz
Sven Ziegler

Part II. Designs methodenpluraler Feldforschung

5. Räumliche Transformationsprozesse in benachteiligten Stadtquartieren
Gabriela B. Christmann

6. Methodenplural erhobene Daten
Nicole Burzan

7. Die Sicht der Dinge
Paul Eisewicht

Part III. Verknüpfung qualitativer und quantitativer Daten

8. „…wenn man jetzt der Ehefrau ein Auto ermöglichen will“
Miriam Schad

9. Krisenzeiten und Statuserhalt in der Mittelschicht
Silke Kohrs

10. Ärztliches Handeln zwischen professionellem Ethos und finanziellen Anreizen
Caroline Ruiner, Birgit Apitzsch, Vera Hagemann, Sabine Salloch, Laura Marie Schons, Maximiliane Wilkesmann

Part IV. Video(graphie)analysen

11. Praktische Hermeneutik
Christian Heath, Jon Hindmarsh, Hubert Knoblauch, Paul Luff

12. Doing Creativity: ‚Text‘ und ‚Kontext‘ von Videoanalysen
Felix Albrecht

13. „Stelzereien“
Stefan Joller, Jürgen Raab, Marija Stanisavljevic

Part V. Auswertungskonzepte

14. Sequenzanalytische Bildhermeneutik
Gregor J. Betz, Babette Kirchner

15. Trajektorien rekonstruieren
Tilo Grenz

16. Die (zweifelhaften) Qualitäten des Experten
Ronald Hitzler

Part VI. Materialbestimmungen

17. Subjekt und Sozialstruktur
Benjamin Neumann

18. Performativ(ität) (er)forschen
Jennifer Eickelmann

19. Follow the Meta
Heiko Kirschner

Keywords: Social Sciences, Methodology of the Social Sciences, Ethnography, Sociology of Culture

Editor
 
 
Publisher
Springer
Publication year
2016
Language
de
Edition
1. Aufl. 2016
Series
Erlebniswelten
Category
Society
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783658126148
Printed ISBN
978-3-658-12613-1

Similar titles