Login

Weatherly, John N.

Versorgungsmanagement in der Praxis des Deutschen Gesundheitswesens

Weatherly, John N. - Versorgungsmanagement in der Praxis des Deutschen Gesundheitswesens, ebook

45,20€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783658117313
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Einleitung
John N. Weatherly

Part I. Versorgungsmanagement – Was ist das? Definitionen und Hintergründe

2. Vorbemerkung
John N. Weatherly

3. Definitionen im Versorgungsmanagement
John N. Weatherly, Monika Knetsch

4. Historische Aufarbeitungen der Entwicklung des Deutschen Versorgungsmanagements im Gesundheitswesen
Gabriele Stumm

5. Managed Care versus Versorgungsmanagement – Versuch einer Abgrenzung
Ralf Pourie

6. Versorgungsmanagement generell
Thomas Ryll

Part II. Versorgungsmanagement –Wo sollte es Anwendung finden? Exemplarische Beispiele aus verschiedenengesundheitlichen Bereichen

7. Vorbemerkung
John N. Weatherly

8. Betriebliches Gesundheitsversorgungsmanagement
Rainer Seiler

9. Schulisches Gesundheitsversorgungsmanagement
John N. Weatherly

10. Versorgungsmanagement im Alter
Eva Jacob

11. Versorgungsmanagement in unterversorgten Regionen
Monika Knetsch

12. Versorgungsmanagement im stationären Sektor
Uwe Imkamp, Maik Stendera

Part III. Das Bürgerorientierte Versorgungsmanagement– Warum ist es so hilfreichund wichtig in der Anwendung?

13. Vorbemerkung
John N. Weatherly

14. Versorgungsmanagement bürgerorientiert »leben«
Ralf Pourie

15. Das Instrument »Adherence Coaching« im GPS-Versorgungsmodell
Tim Konhäuser, Arnd Grosch

16. Rechtsgrundlagen zur Finanzierung von PatientenCoaching
Arnd Grosch, John N. Weatherly

Part IV. Checklisten als Analyse und Bewertungsinstrumentzur bürgerorientierteninteraktiven Gesundheitsgestaltung –Grundlagen und Zweck der Checklisten

17. Vorbemerkung
Monika Knetsch, Ralf Pourie

18. Checklisten als Analyse- und Bewertungsinstrument zur bürgerorientierten interaktiven Gesundheitsgestaltung – Grundlagen und Zweck der Checklisten
Ralf Pourie, Monika Knetsch

Part V. Versorgungsmanagement KONKRET –Konzepte, Projekte und Modelle:Orientierung über Transparenzim Gesundheitswesen

19. Vorbemerkung
John N. Weatherly

20. Versorgungsmanagement bei COPD
Ralf Pourie

21. Versorgungsmanagement im ABC-Programm
Gabriele Stumm

22. Versorgungsmanagement im Selektivvertrag »Diabetisches Fußsyndrom«
Petra Riesner, Sandra Feldt

23. Versorgungsmanagement im bürgerorientierten Versorgungsprozess Diabetes
Monika Knetsch, Ralf Pourie

Part VI. Analysen, Evaluationen im Versorgungsmanagement– Ergebnisseaus dem Qualitätsmanagement

24. Vorbemerkung
John N. Weatherly

25. Analysen, Evaluation im Versorgungsmanagement
Daniel Dröschel, Maik Stendera, Uwe Imkamp

Part VII. Projektmanagement imVersorgungsmanagement –Zwei Management-Elementeeffektiv (be)nutzen

26. Vorbemerkung
John N. Weatherly

27. Projektmanagement generell
John N. Weatherly

28. Projektmanagement und Konzepterstellung im Versorgungsmanagement
John N. Weatherly

Part VIII. Die Deutsche Gesellschaft fürbürgerorientiertesVersorgungsmanagement e. V. im Kontext zumVersorgungsmanagement in Deutschland

29. Schlussbemerkung: Die Deutsche Gesellschaft für bürgerorientiertes Versorgungsmanagement e. V. im Kontext zum Versorgungsmanagement in Deutschland
John N. Weatherly

Keywords: Social Sciences, Social Sciences, general, Health Economics, Public Health

Editor
Publisher
Springer
Publication year
2017
Language
de
Edition
1
Series
Gesundheit. Politik - Gesellschaft - Wirtschaft
Category
Society
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783658117313
Printed ISBN
978-3-658-11730-6

Similar titles