Login

Agridopoulos, Aristotelis

Griechenland im europäischen Kontext

Agridopoulos, Aristotelis - Griechenland im europäischen Kontext, ebook

38,75€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783658072407
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Einleitung: Griechenland und Europa in Zeiten der Krise
Aristotelis Agridopoulos, Ilias Papagiannopoulos

Teil I. Ursachen und Auswege der Krise im europäischen Kontext

2. Krise und Transformation des politischen Systems Griechenlands: Konzeptuelle und forschungsleitende Überlegungen im Anschluss an Wolfgang Streeck
Georgios Terizakis

3. Schuldenkolonie Griechenland: Die EU als Imperium und Deutschlands Primat
Nikos Kotzias

4. Investitionen in Innovationssysteme: Griechenlands Ausweg aus der Krise
Alexander S. Kritikos, Anne Konrad

5. Zentrale Strukturelemente des griechischen Kapitalismusmodells
Ioannis Kompsopoulos

Teil II. Diskursphänomene der Krise

6. Die Rückkehr des „Volkes“: Populismus und Anti-Populismus im Schatten der europäischen Krise
Yannis Stavrakakis

7. Austeritätspolitik und autoritäre Formen der Krisenbewältigung
Gregor Kritidis

8. Kapital- und Brain-Drain in Griechenland
Andreas Gkolfinopoulos

Teil III. Kulturhistorische Narrative der Krise

9. Krise und neugriechische Genealogien: Drei Beispiele
Ilias Papagiannopoulos

10. Das Staats- und Krisenverständnis der orthodoxen Kirche Griechenlands
Lazaros Miliopoulos

11. Das griechische Wunder
Stamatios Gerogiorgakis

Teil IV. Die europäische Troika-Politik und ihre Folgen: Kritische Gegenwartsanalysen

12. Die Außerkraftsetzung der Verfassung in Griechenland
Kostas Chrysogonos

13. Die Institutionalisierung der Austerität und der Memorandum-Neoliberalismus: Griechenland als eine „marktkonforme Demokratie“
Maria Markantonatou

14. Die Rückkehr des A(nta)gonismus?
Aristotelis Agridopoulos

Teil V. Urbane Räume der Krise und ihre Metamorphosen

15. Der Name des Magens
Aristide Antonas

16. Unverständlicher Demos?
Margarita Tsomou

Keywords: Political Science and International Relations, International Political Economy, Political Theory

Editor
 
Publisher
Springer
Publication year
2016
Language
de
Edition
1. Aufl. 2016
Series
Staat - Souveränität - Nation
Page amount
342 pages
Category
Society
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783658072407
Printed ISBN
978-3-658-07239-1

Similar titles