Login

Joppien, Charlotte

Junge Perspektiven der Türkeiforschung in Deutschland

Joppien, Charlotte - Junge Perspektiven der Türkeiforschung in Deutschland, ebook

0,00€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783658043247
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Einführung
Charlotte Joppien, Ludwig Schulz

2. Werben für den Patriotismus: Muṣṭafā Sāṭic Bey und seine »Fünf Vorlesungen für ›Vaṭan‹«
Sevil Özçalık

3. Der Kampf für die Frauenrechte im Osmanischen Reich: Kadınlar Dünyâsı und die osmanisch-muslimische Frauenbewegung im frühen 20. Jahrhundert
Elife BiÇer-Deveci

4. Die Vita Elmalılı Muhammed Hamdi Yazırs (1878 – 1942)
Benjamin Flöhr

5. Identität geht durch den Magen: Ein uigurisches Kochbuch aus der Türkei als diskursiver Raum
Tomas Wilkoszewski

6. Die Aussagefreiheit des festgenommenen Beschuldigten nach türkischem Recht im Lichte der EMRK
Mehmet Arslan

7. »Ohne Lider geht hier nichts« – Eine Untersuchung der kommunalen Sichtbarkeit und Einflussnahme des Parteivorsitzenden
Charlotte Joppien

8. Das Bildungssystem der Türkei. Schulische Bildungslandschaft, nationale, internationale und zivilgesellschaftliche Einflussfaktoren
Inga Schwarz

9. Mafia, Militär und »tiefer Staat« – Verschwörungstheorien und Realitäten in »Kurtlar Vadisi Pusu«
Sara Merdian

10. Was bin ich? Qualitative Befunde zur Identifikation Türkeistämmiger in Deutschland
Sascha Riedel

11. »Ich finde, wenn das nicht aus einem Menschen selbst raus kommt, hat niemand einen schlechten Einfluss auf dich« – Empirische Rekonstruktionen von Orientierungen zu sozialer Ordnung in Deutschland und der Türkei
Steffen Amling, Annegret Warth

12. Wird die alevitische Jugend das Alevitentum reformieren? – Eine Generation auf der Suche nach einer Neuformulierung
Martina Loth

13. »Deutschländer« in Istanbul: Migrationsmotive und Gruppenbildungsprozesse
Alina Neitzert

Keywords: Social Sciences, Cultural Studies, Social Structure, Social Inequality, Sociological Theory

Editor
 
 
 
 
Publisher
Springer
Publication year
2014
Language
de
Edition
2014
Category
Society
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783658043247
Printed ISBN
978-3-658-04323-0

Similar titles