Login

Schwedes, Oliver

Öffentliche Mobilität

Schwedes, Oliver - Öffentliche Mobilität, ebook

38,45€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783658033026
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Einleitung: Scheitern als Chance!
Oliver Schwedes

I. Kontextanalyse

2. Im Omnibus in die Moderne Öffentliche Verkehrssysteme im Spiegel gesellschaftlicher Modernisierung
Stephan Rammler

3. Der Verkehr des Leviathan Zur historischen Genese des städtischen Verkehrs im Rahmen der Daseinsvorsorge
Martin Gegner, Oliver Schwedes

II. Bestandsanalyse

4. Strukturelle Reformblockaden im öffentlichen Verkehr – Zu den Herausforderungen von Organisation und Rechtsrahmen
Astrid Karl

5. Mentale Reformblockaden Das Selbstbild des Öffentlichen Verkehrs und dessen Antizipation in der Öffentlichkeit
Martin Gegner

6. Die Eisenbahn in der modernen Gesellschaft. Über die Zukunft des Öffentlichen Verkehrs im Zeichen des demographischen und wirtschaftsstrukturellen Wandels
Andreas Knie

III. Potentialanalyse

7. Das Leitbild einer integrierten Verkehrspolitik Teil der Lösung oder Teil des Problems?
Oliver Schwedes

8. Zum Verhältnis von Kollektiv- und Individualverkehr. Oder warum Versuche einer Zusammenführung zweier unterschiedlicher organisationaler Felder scheitern
Uli Meyer

9. Die „Captives“ sind die eigentlichen Mobilitätspioniere. Zum Innovationspotential einer marginalisierten Bevölkerungsgruppe
Stephan Daubitz

10. Multioptionalität auf dem Vormarsch? Veränderte Mobilitätswünsche und technische Innovationen als neue Potenziale für einen multimodalen Öffentlichen Verkehr
Jutta Deffner, Tomas Hefter, Konrad Götz

11. Der Öffentliche Verkehr im Postfossilen Zeitalter.Sechs Thesen
Weert Canzler

12. Fazit: Vom Öffentlichen Verkehr zur Öffentlichen Mobilität
Oliver Schwedes

Keywords: Social Sciences, Political Science, general

Author(s)
Publisher
Springer
Publication year
2014
Language
de
Edition
2
Category
Society
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783658033026

Similar titles