Login

Rathgeb, Martin

Mathematik im Prozess

Rathgeb, Martin - Mathematik im Prozess, ebook

38,45€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783658022747
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Mathematische Erkenntnisprozesse: Die Rolle der Intuition
Gerhard Heinzmann

2. Über die Mathematik zur Philosophie. Platonischer Erkenntnisweg und moderne Mathematik
Gregor Schneider

3. Logik, Gesellschaft, Mathematikunterricht
David Kollosche

4. Was bedeutet der Begriff „Wahrscheinlichkeit“?
Jeroen Spandaw

5. Zur Kritik an George Booles mathematischer Analyse der Logik
Martin Rathgeb

6. Was würden Peirce oder Wittgenstein zu Kompetenzmodellen sagen?
Willi Dörfler

7. Mathematische Prozesse im Widerstreit
Reinhard Winkler

8. „Geschichte“ – was ist das eigentlich?
Thomas Zwenger

9. Praktische und theoretische Geometrie in der frühen Neuzeit – Annäherung an ein schwieriges Verhältnis
Gabriele Wickel

10. Die „Mathematischen Anfangsgründe“ von Abraham Gotthelf Kästner
Desirée Kröger

11. Vom „Combiniren im elementarischen Unterrichte“ – Zum Schicksal der Pestalozzischen Formenlehre in Preußen
Hans-Joachim Petsche

12. „Theorema Pythagoricum“
Martin Winter

13. „Über die moderne Entwicklung und den Aufbau der Mathematik überhaupt“
Henrike Allmendinger, Susanne Spies

14. Produktion von Mathematik im Industrielabor: Techno- und Wirtschaftsmathematik als Schlüsseltechnologie
Renate Tobies

15. Prozesse beim Mathematiklernen initiieren und begleiten – vom Wert des Intersubjektiven
Katja Lengnink

16. Bildungsprobleme im Mathematikunterricht. Eine Fallstudie zum Lernen von Algebra
Jens Rosch

17. Mathematik beim Schreiben denken – Auseinandersetzungen mit Mathematik in Form von selbst erdachten Dialogen
Annika Wille

18. Die Ableitung des Sinus ist der Kosinus, oder: Wie autoritär ist die Mathematik?
Martin Lowsky

19. Phänomene in Mathematik und Physik – Bericht aus einem interdisziplinären didaktischen Seminar
Lucas Amiras, Herbert Gerstberger

20. Mathematik als historischen Prozess wahrnehmen
Sebastian Schorcht

21. Geschichte der Mathematik als Inspiration zur Unterrichtsgestaltung
Ysette Weiss-Pidstrygach, Ladislav Kvasz, Rainer Kaenders

22. Elementarmathematik als empirische Theorie der Lebenswirklichkeit
Heinz Griesel

23. Zur Bedeutung mathematischer Handlungen im Bildungsprozess und als Bildungsprodukte
Andreas Vohns

24. Entscheidungs-Bildung und Mathematik
Roland Fischer

Keywords: Mathematics, Mathematics, general, Mathematics Education

Author(s)
 
 
 
 
Publisher
Springer
Publication year
2013
Language
de
Edition
2013
Category
Natural Sciences
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783658022747

Similar titles