Login

Schneider, Frank

Positionen der Psychiatrie

Schneider, Frank - Positionen der Psychiatrie, ebook

38,45€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783642254765
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

I. Neurobiologische Grundlagen psychischer Erkrankungen

1. Von neuronalen Risikomechanismen zu neuen Therapien in der Psychiatrie
Andreas Meyer-Lindenberg

2. Psychiatrische Diagnostik, Psychopathologie und Phenomics im Zeitalter der Genomik
Wolfgang Maier

3. Neuronale Schaltkreise als kleinste Einheit kortikaler Netzwerke – Struktur und Funktion
Dirk Feldmeyer

4. Synapsen: Schlüsselelemente der Signalübertragung im Gehirn
Joachim Lübke

5. Die phrenische Komponente der Schizophrenie
Karl-Jürgen Bär, Heinrich Sauer

II. Forensische Psychiatrie: Prognose und Therapie

6. Stellenwert empirischer Befunde bei der Beurteilung von Schuldfähigkeit und Prognose
Jürgen Müller

7. Zur prognostischen Bedeutung des Tatverhaltens bei Sexualdelinquenz
Klaus-Peter Dahle, Jürgen Biedermann

8. Lockerungen im Maßregelvollzug
Norbert Leygraf

9. Zur Willensfreiheit aus kriminologischer und strafrechtlicher Sicht
Dieter Dölling

10. Behandlung psychisch kranker Straftäter
Norbert Nedopil

11. Psychopathischer Determinismus: nicht mildernd, sondern erschwerend und nach dem US-amerikanischen Gesetz Strafbar
Alan R. Felthous

12. Eine psychiatrische Position zur Maßregel der Sicherungsverwahrung
Elmar Habermeyer

III. Forensische Psychiatrie: neurobiologische Korrelate

13. Hirnstrukturelle Auffälligkeiten bei Soziopathie
Sabrina Weber-Papen, Ute Habel

14. Neuronale Korrelate der Empathie
Birgit Derntl

15. Neurobiologie der Aggression
Katja Bertsch

16. Neuronale Korrelate von Frustration und Impulsivität
Christina Pawliczek

IV. Therapie bei psychischen Erkrankungen

17. Die Bedeutung früher psychischer Störungen für das Erwachsenenalter am Beispiel der dissozialen Störungen
Beate Herpertz-Dahlmann, Timo D. Vloet

18. Psychologische und neurobiologische Grundlagen von Persönlichkeitsstörungen
Sabine C. Herpertz

19. Störungsorientierte, evidenzbasierte Psychotherapieverfahren am Beispiel der Borderline-Persönlichkeitsstörung
Klaus Lieb

20. Integrierte Behandlung bei der Komorbidität Psychose und Sucht
Euphrosyne Gouzoulis-Mayfrank, Thomas Schnell

21. Neurobiologie der Psychotherapie am Beispiel von Schizophrenie und Panikstörung
Benjamin Straube, Axel Krug, Tilo Kircher

22. Das Unkontrollierbare kontrollieren mit Neurofeedback?
Klaus Mathiak

23. Forschungsförderung und Psychotherapie – Status und Verbesserungsansätze
Peter Falkai, Fritz Hohagen

V. Klinische Forschung

24. Welche Rolle spielt Dopamin bei psychischen Erkrankungen?
Ingo B. Vernaleken

25. Bildgebung genetischer Aspekte des Parkinson-Syndroms
Katrin Reetz

26. Störungen der neuronalen Repräsentation von Handlungsintentionen bei psychischen Erkrankungen
Knut Schnell

27. Metaanalysen, Datenbanken und Modelle in der psychiatrischen Forschung
Simon B. Eickhoff, Claudia Ärztin Rottschy

28. Management in der psychiatrischen Forschung
Volker Backes

29. Neurowissenschaftliche Befunde bei Drogenkonsum
Hanns Jürgen Kunert

30. Neuronale Korrelate belohnungsorientierten Verhaltens und Implikationen für Abhängigkeitserkrankungen
Katja Spreckelmeyer

31. Möglichkeiten und Grenzen der Elektrokrampftherapie
Michael Grözinger

VI. Psychiatrie, Psychotherapie und Gesellschaft

32. Qualitätssicherung und psychiatrische Versorgungsforschung
Thomas Becker, Markus Kösters

33. Sektorenübergreifende psychiatrische Versorgung im Jahr 2020
Frank Bergmann

34. Gesundheitsökonomische Folgen psychischer Krankheiten
Jürgen Fritze

35. Psychiatrie in Europa: Stand der Dinge, Chancen und Herausforderungen
Hans-Jürgen Möller

36. Leitlinien bei psychischen Erkrankungen am Beispiel der Depression
Mathias Berger, Frank Schneider, Christian Klesse, Martin Härter

37. Evidenzbasierte Psychiatrie – Möglichkeiten und Grenzen
Michael Musalek

VII. Psychiatrie als Kulturwissenschaft

38. Ambivalenz der Freiheit: Ideengeschichte und Psychopathologie
Matthias Bormuth

39. Das Selbst – Konstrukt oder Realität?
Thomas Fuchs

40. Die Ideengeschichte psychiatrischer Krankheitsmodelle und ihre Bedeutung für die Identität der Psychiatrie im 21. Jahrhundert
Paul Hoff

41. Kunst, Krankheit und Tradition
Klaus Podoll

42. Zwei ethische Grundvoraussetzungen psychiatrischer Forschung
Hanfried Helmchen

VIII. Positionen der Psychiatrie

43. Persönlichkeit, Strukturverformung und Wahn am Beispiel der Querulanz
Henning Saß

Keywords: Medicine & Public Health, Psychiatry, Psychotherapy

Author(s)
Publisher
Springer
Publication year
2012
Language
de
Edition
1
Category
Medicine, Health Care, Mode
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783642254765

Similar titles