Login

Spremann, Klaus

Versicherungen im Umbruch

Spremann, Klaus - Versicherungen im Umbruch, ebook

81,10€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783540269434
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

Teil I:.Einführung

1. Der Zielkonflikt als strategisches Dreieck
Klaus Spremann

2. Peter Gessner — ein Pionier des Versicherungswesens
Klaus Spremann

Teil II:.Werte schaffen

3. Versicherungen zu Werten führen
Burkhard Schwenker

4. Wertorientierte Steuerungsansätze in Versicherungsunternehmen
Stefan Rapp, Erik Rederer

5. Intellektuelles Kapital — ein Modell zum Management immaterieller Werte
Oliver P. Pfeil

Teil III:.Risiken begrenzen

6. Risikosteuerung in Lebensversicherungsunternehmen — die Entwicklung der Aufgaben des Verantwortlichen Aktuars seit 1994
Markus Faulhaber

7. Asset-Liability-Management — die Versicherung auf dem Weg von der Planungsrechnung zum Risikomanagement
Hans-Joachim Zwiesler

8. Durationssteuerung als integraler Bestandteil des Asset-Liability-Managements
Sönke Jost Siemßen

9. Asset-Management und neue aufsichtsrechtliche Standards für die Lebensversicherung
Marco Brück

10. Protection-Management bei variabler Korrelation
Pascal Gantenbein, Klaus Spremann

11. Absolute-Return-Vermögensanlagen auf Basis langfristiger Optionsstrategien
Gerhard Scheuenstuhl, Klaus Spremann

12. Rendite und Wirtschaftsentwicklung
Klaus Spremann

13. Aktienmarktrisiko im Wandel der Zeit — Volatilität und unteres Verteilungsende am Beispiel des deutschen Aktienmarktes
Niklas Wagner

14. Optimale Immobilieninvestments für Versicherungen
Pascal Gantenbein

15. Hedge Funds — Rendite- und Risikopotenzial für Versicherungsunternehmen
Hubert Dichtl, Christian Schlenger

16. Kreditbewertung — optionspreistheoretischer versus Rating-basierter Ansatz
Antje Henne, Peter Reichling

17. Rückversicherung als Instrument des Financial Engineering
Dietmar Zietsch

18. Fischer Black und Myron Scholes als Aktuare — Anwendungen der Optionspreistheorie in der Lebensversicherungsmathematik
Stefan Kassberger, Rüdiger Kiesel

19. Risikobasierte Kapitalallokation in Versicherungsunternehmen unter Verwendung des Co-Semivarianz-Prinzips
Günter Bamberg, Gregor Dorfleitner, Holger Glaab

20. Ein stochastisches Modell zur Ertragsoptimierung bei Versicherungen
Claudia Garschhammer, Rudi Zagst

Teil IV:.Kunden gewinnen

21. Erhöhung der Profitabilität bei Versicherungsunternehmen durch Point-of-Sale-Systeme
Thomas Eichelmann, Christoph Winter

22. Open-Architecture und Allfinanz
Beat Bernet

23. Die Restschuldversicherung als Bestandteil moderner Finanzdienstleistungspakete im Privatkundengeschäft
Roland Folz, Jochen Sutor

24. Ein tief greifender Wandel — die Entwicklung der Lebensversicherungsbranche in den USA
Werner Bonadurer

Teil V:.Ideengeschichte

25. Zur Entwicklung des finanz- und risikowirtschaftlichen Denkens
Klaus Schredelseker

DRM-restrictions

Printing: not available
Clipboard copying: not available

Keywords: BUSINESS & ECONOMICS / Management Science BUS042000

Author(s)
Publisher
Springer
Publication year
2005
Language
de
Edition
1
Category
Economy
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783540269434

Similar titles