Login

Toens, Katrin

Politik und Kontingenz

Toens, Katrin - Politik und Kontingenz, ebook

38,45€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783531942452
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Kontingenz und Politik – Interdisziplinäre und politikwissenschaftliche Perspektiven
Katrin Toens, Ulrich Willems

2. Das Zeitalter der Kontingenz1

Hans Joas

3. Kontingenzerfahrung und Kontingenzbewusstsein aus historischer Perspektive
Elena Esposito

4. Kontingenzerfahrung und Kontingenzbewusstsein aus historischer Perspektive
Arnd Hoffmann

5. Kontingenzen und methodologische Konsequenzen. Vom schwierigen Umgang mit einem sperrigen Thema1

Wolfgang Knöbl

6. Parlament und Freiheit. Eine rhetorische Perspektive zur Kontingenz
Kari Palonen

7. Politische Entscheidungsprozesse, Kontingenz und demokratischer Dezisionismus.
Eine policy-analytische Perspektive
Friedbert W. Rüb

8. Komplexität, Kontingenz und Nichtwissen als Herausforderungen
demokratischen Regierens
Anna Geis

9. Kontingenzerfahrung in der europäischen Politik. Die Europäische Union als politisches System ‚asui generis‘
Hans J. Lietzmann

10. Die politische Kontingenz der Globalisierung
Edgar Grande

11. Kontingente Kritik auf der Basis einer komplexen Theorie der reflexiven Demokratie
Joachim Blatter

12. Politische Theorie im Zeichen der Kontingenz. Zum Verhältnis von Dezisionismus und Prozeduralismus
Markus Holzinger

13. Kontingenz und Gerechtigkeit am Beispiel der Sozialversicherung
Katrin Toens

14. Normative Pluralität und Kontingenz als Herausforderungen politischer Theorie. Prolegomena zur Theorie eines Politischen Pluralismus1

Ulrich Willems

Keywords: Social Sciences, Political Science, general, Political Theory

Author(s)
 
Publisher
Springer
Publication year
2012
Language
de
Edition
2013
Category
Society
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783531942452

Similar titles