Login

Dörr, Margret

Erinnerung — Reflexion — Geschichte

Dörr, Margret - Erinnerung — Reflexion — Geschichte, ebook

71,05€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783531908281
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Einleitung
Margret Dörr, Heide Felden, Regina Klein, Hildegard Macha, Winfried Marotzki

2. Psychoanalyse und qualitative Sozialforschung: Zur Zukunft des Verhältnisses beider Disziplinen
Jörg Frommer

3. Methodische Probleme der Psychoanalytischen Biographik
Volker Kraft

4. Kultur erinnernd verstehen — Versuch einer reflexiven Begegnung zwischen Cultural Studies, Biographieforschung und Psychoanalyse
Regina Klein

5. Erinnern oder „Zurückphantasieren“? Über „Nachträglichkeit“ in der Psychoanalyse
Jürgen Körner

6. Hat sich die Psychoanalyse von der „Erinnerungsarbeit“ verabschiedet? Akzentverschiebungen in der psychoanalytischen Theoriebildung, Technik und Forschungspraxis und deren Relevanz für Biographieforschung
Margit Datler, Wilfried Datler

7. Mediale Inszenierungen des Erinnerns und Vergessens
Benjamin Jörissen, Winfried Marotzki

8. Verfehlte und mögliche Begegnungen mit Harry Young — zwei Interpretationen einer Lebensgeschichte
Birgit Schreiber

9. ‚Biographische Ressource ‘und ‚Biographische Reflexion‘: zwei sich ergänzende Heuristiken zur erziehungswissenschaftlich orientierten Analyse individueller Erinnerungs- bzw. Biographiearbeit
Sylke Bartmann, Sandra Tiefel

10. Sozialisationserfahrungen und innere Dialoge als Dimensionen der Selbstkonstituierung
Nicole Welter

11. Schöpferische Rekonstruktion in der Theaterarbeit
Friederike Fetting

12. Biografische Verwirrungen. Ästhetische Verfahren in der Arbeit zum beruflichen Selbstbild von Lehrkräften
Fritz Seydel

13. „Im Bild erinnert — aus der Sprache gefallen?“ Bild-Text-Collagen als Forschungs- und Reflexionsinstrument
Petra Grell

14. Die allmähliche Verfertigung von Lebensgeschichten im soziokulturellen Erinnerungsprozess
Rolf Haubl

15. Kriegsende 1945 — Erinnerungsarbeit in einer Schreibwerkstatt. Zum Verhältnis von individueller Erinnerung und kollektivem Gedenken
Theodor Schulze

16. Erinnerung und biographischer Wandel. Diskutiert am Beispiel einer Befragung von Angehörigen der Opfer der SED-Diktatur
Kerstin Dietzel

17. Familienbiographien: Ko-Konstruktionsprozesse im Kontext von Werten, Normen und Regeln
Hildegard Macha, Monika Witzke

18. Erinnerungen an den Umbruch — Weihnachten 1989 in Transsilvanien
Reinhold Stipsits

Keywords: Education, Education, general

Editor
 
 
 
 
Publisher
Springer
Publication year
2008
Language
de
Edition
1
Page amount
285 pages
Category
Upbringing, Education
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783531908281
Printed ISBN
978-3-531-15345-2

Similar titles