Login

Bandemer, Stephan

Handbuch zur Verwaltungsreform

Bandemer, Stephan - Handbuch zur Verwaltungsreform, ebook

47,80€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783531903408
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Zur historischen und aktuellen Entwicklung des europäischen Staates
Franz-Xaver Kaufmann

2. Vom Verwaltungsstaat zum Verhandlungsstaat
Hubert Heinelt

3. Verwaltung als Mehrebenensystem
Arthur Benz

4. Vom expandierenden zum aktivierenden Staat
Stephan Bandemer, Josef Hilbert

5. Zur Rolle des Rechts bei der Staats- und Verwaltungsreform
Gunnar Folke Schupper

6. Verwaltungspolitik als Führungsauftrag
Carl Böhret

7. Verwaltungswissenschaft und Managementlehre
Werner Jann

8. New Public Management
Eckhard Schröter, Hellmut Wollmann

9. Neues Steuerungsmodell
Werner Jann

10. Aufgabenkritik im Gewährleistungsstaat
Manfred Röber

11. Verwaltung im Gewährleistungsstaat
Isabella Proeller, Kuno Schedler

12. Rechtsvereinfachung und Entbürokratisierung
Hermann R. Bolz

13. Wettbewerb und Konkurrenz
Frank Nullmeier

14. Public Private Partnership
Christoph Strünck, Rolf G. Heinze

15. Bürgerkommune
Jörg Bogumil, Lars Holtkamp

16. E-Government
Pia Karger, Oliver Rüß, Nadia Scheidt

17. Zieldefinition in der Verwaltung
Dominik Böllhoff, Göttrik Wewer

18. Hierarchieabbau und Dezentralisierung
Werner Jann

19. Leitungsstruktur und Reformen der Leitungsorganisation
Tanja Klenk, Frank Nullmeier

20. Dezentrale Organisationsformen im Neuen Steuerungsmodell
Matthias Dreyer, Walter Richter

21. Prozessmanagement in der öffentlichen Verwaltung
Stephan Bandemer, Michael R. Hübner

22. Projektmanagement
Bernd Andersch, Volker Belzer

23. Informations- und Kommunikationstechnik
Lothar Beyer

24. Wissensmanagement
Matthias Dreyer, Walter Richter

25. Verwaltungskultur, Change Management und lernende Organisation
Henning Schridde

26. Personalmanagement
Christoph Reichard

27. Dienstrechtsreform
Reinhard Rieger

28. Alte und neue Werte im öffentlichen Dienst
Nathalie Behnke

29. Führung
Hans-Gerd Ridder, Frank Schirmer

30. Neue Wege der Personalrekrutierung
Siegfried Mauch

31. Materielle und immaterielle Leistungsanreize
Hans-Gerd Ridder

32. Mitarbeiterbeteiligung
Sybille Stöbe-Blossey

33. Mitarbeitergespräche
Jörg Semmler, Göttrik Wewer

34. Verwaltungsreform und Mitbestimmung
Hermann Palm

35. Qualifizierung und Fortbildung
Hans-Jürgen Bruns, Hans-Gerd Ridder

36. Verwaltungsmodernisierung und Gender Mainstreaming
Kerstin Ohlde, Marion Olthoff

37. Kosten des öffentlichen Dienstes
Hermann Palm

38. Neue Haushaltssteuerung
Hansjürgen Bals

39. Öffentliche Haushalte zwischen demokratischer Steuerung und administrativer Effizienz
Heinrich Mäding

40. Öffentliches Rechnungswesen: Kameralistik oder Doppik?
Lothar Beyer, Hans Georg Kinzel

41. Kosten- und Leistungsrechnung für den öffentlichen Sektor
Bernd Adamaschek

42. Konsolidierung der Haushalte
Volker Belzer

43. Neue Finanzierungsformen für öffentliche Aufgaben
Ulrich Schneider, Olaf Hugenberg

44. Wirtschaftlichkeit im Verwaltungsrecht
Hermann Butzer

45. Öffentliche Finanzkontrolle durch Rechnungshöfe
Wolfgang Göke, Heinz Thörmer

46. Verwaltungscontrolling
Kuno Schedler

47. Produkte als Informationsträger
Karsten Balzer

48. Output-Steuerung und Performance Measurement
Frank Nullmeier

49. Benchmarking
Stephan Bandemer

50. Qualitätsmanagement
Stephan Bandemer

51. Gesetzesfolgenabschätzung
Götz Könzendorf

52. Wandel der Verwaltung zwischen Erneuerungselan und Reformmüdigkeit
Manfred Röber

53. Erfahrungen, Bewertungen und Perspektiven der Verwaltungsreform — aus der Beraterperspektive
Jobst Fiedler

54. Die Umgestaltung des Verhältnisses von Politik und Verwaltung
Jörg Bogumil

55. Evaluierung von Verwaltungsmodernisierung
Hellmut Wollmann

56. Europäischer Verwaltungsraum und Reform des öffentlichen Sektors
Eckhard Schröter

Keywords: Political Science and International Relations, Political Science

Editor
 
 
 
Publisher
Springer
Publication year
2005
Language
de
Edition
3., völlig überarbeitete und erweiterte Auflage
Page amount
547 pages
Category
Society
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783531903408
Printed ISBN
978-3-8100-4082-4

Similar titles