Login

Wessel, Julia Schulze

Ambivalenzen der Ordnung

Wessel, Julia Schulze - Ambivalenzen der Ordnung, ebook

29,45€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783531198293
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Ambivalenzen der Ordnung – Der Staat im Denken Hannah Arendts
Julia Schulze Wessel, Christian Volk, Samuel Salzborn

Teil I. Zusammenbruch des Nationalstaates

2. Antisemitismus, Nation und Ordnung
Dana Ionescu, Samuel Salzborn

3. Genealogien einer Katastrophe
Karuna Mantena

4. Hannah Arendts politische Theorie des Flüchtlings
Julia Schulze Wessel

5. Über das Lager – die Vernichtung des Menschen als Menschen in der Totalen Herrschaft
Michal Aharony

Teil II. (Un-)Ordnungsdenken

6. Staat und Staatskritik im Denken Hannah Arendts
Christian Volk

7. Recht kraft Urteilens
Stefanie Rosenmüller

8. Wie kann politische Freiheit institutionalisiert werden?
Julia Honkasalo

9. Souveränität als Fiktion
Jürgen Förster

Teil III. Jenseits des Staates

10. Ordnung jenseits von Souveränität
Katrin Meyer

11. Politik, Freiheit und Demokratie – Hannah Arendt und der moderne Republikanismus
Thorsten Thiel

12. Völkerrecht und menschliche Pluralität im Schatten des Totalitarismus
Seyla Benhabib

Keywords: Social Sciences, Political Science, general, Political Theory

Author(s)
 
 
Publisher
Springer
Publication year
2013
Language
de
Edition
2013
Series
Staat - Souveränität - Nation
Category
Society
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783531198293

Similar titles