Login

Hornberg, Claudia

Medizin - Gesundheit - Geschlecht

Hornberg, Claudia - Medizin - Gesundheit - Geschlecht, ebook

38,75€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783531190136
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Medizin – Gesundheit – Geschlecht: Gesundheitswissenschaftliche und gendermedizinische Perspektiven
Claudia Hornberg, Andrea Pauli, Birgitta Wrede

Teil I. Entwicklungslinien und theoretische Annäherungen an geschlechterdifferente Perspektiven in Medizin und Public Health

2. Frauen- und Geschlechterforschung in Public Health ist nicht Gendermedizin. Ein historischer Rückblick und eine disziplinäre Standortbestimmung
Ulrike Maschewsky-Schneider

3. Gesellschaftliche Zuschreibungsprozesse und ihre Folgen für die Männergesundheit
Matthias Stiehler

4. Gender Mainstreaming rund um die Gesundheit
Eva Rásky, Susanne Scheipl

Teil II. Methodische Anforderungen an eine geschlechtersensible Datenbasis

5. Gender in der Epidemiologie im Spannungsfeld zwischen Biomedizin und Geschlechterforschung. Konzeptionelle Ansätze und methodische Diskussionen
Gabriele Bolte

6. Frauen- und Männergesundheit im Fokus der Gesundheitsberichterstattung
Brigitte Borrmann

Teil III. Geschlechterbezogene Gesundheitsanliegen in besonderen Lebenskontexten und Lebenslagen

7. Zwei Geschlechter, ein Bewegungsapparat? Geschlecht und Gender als Einflussfaktoren in der Orthopädie
Susanne Scheipl, Eva Rásky

8. Geschlechterspezifische Aspekte psychiatrischer Erkrankungen
Patrycja Huf, Siegfried Kasper

9. Besondere Aspekte einer geschlechtersensiblen Behandlung in der psychiatrischen, psychosomatischen und psychotherapeutischen Versorgung
Susanne Bornschein, Constanze Hausteiner-Wiehle

10. Lebenslagen, Diskriminierung und Empowerment psychisch erkrankter Frauen
Sandra Glammeier, Sonja Bergenthal

11. Genderkompetenzen in der Medizin: Brustkrebsfrüherkennung als neues Tätigkeitsfeld für blinde Frauen
Jana Lindner, Frank Hoffmann

12. Arbeitslosigkeit und Gesundheit in der Gender-Perspektive
Alfons Hollederer, Gisela Mohr

13. Auf dem Weg zu einem gendersensiblen Betrieblichen Gesundheitsmanagement
Uta Walter

14. Versorgung pflegebedürftiger alter Menschen im Spiegel von Migration und Geschlecht
Katharina Gröning

15. Alters- und geschlechtersensible Nutzerorientierung zur Förderung der Akzeptanz telemedizinischer Verfahren bei Patientinnen und Patienten
Christoph Dockweiler, Anne Wewer, Rainer Beckers

16. Die Bedeutung von Gewalt im System der Gesundheitsversorgung am Beispiel des Modellprojektes „Medizinische Intervention gegen Gewalt“
Brigitte Sellach

17. Gendersensibilität und Geschlechterwissen als Kernkompetenz in der Medizin. Voraussetzung und Chance für eine geschlechtergerechte Gesundheitsversorgung
Claudia Hornberg, Andrea Pauli, Birgitta Wrede

18. Kompetenz(zentrum) Frauen & Gesundheit. Der etwas andere Ausblick
Mareike Rüweler, Andrea Pauli, Claudia Hornberg

Keywords: Social Sciences, Gender Studies, Quality of Life Research, Public Health

Editor
 
 
Publisher
Springer
Publication year
2016
Language
de
Edition
1. Aufl. 2016
Series
Geschlecht und Gesellschaft
Category
Society
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783531190136
Printed ISBN
978-3-531-18321-3

Similar titles