Login

Herrmann, Leonhard

Literarische Vernunftkritik im Roman der Gegenwart

Herrmann, Leonhard - Literarische Vernunftkritik im Roman der Gegenwart, ebook

81,40€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783476043511
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Einleitung: Was will der Roman der Gegenwart?
Leonhard Herrmann

I. Voraussetzungen literarischer Vernunftkritik: Philosophische Vernunftkritik und ihre Aporien

2. Vorgeschichte der Vernunftkritik
Leonhard Herrmann

3. Horkheimer/Adorno: Vernunft- als Aufklärungskritik
Leonhard Herrmann

4. Heideggers Fundamentalontologie als Metaphysikkritik
Leonhard Herrmann

5. Gadamers Hermeneutik (und ihre Kontinuitäten)
Leonhard Herrmann

6. Blumenbergs Metaphorologie als ›Höhlenausgang‹
Leonhard Herrmann

7. Vernunftkritik in Sprachphilosophie und Konstruktivismus
Leonhard Herrmann

8. Die ›andere‹ Vernunft in Poststrukturalismus und ›Postmoderne‹
Leonhard Herrmann

9. Diskursivierung, Pluralisierung und Ästhetisierung als ›Rettung‹ von Rationalität: Habermas, Davidson, Seel
Leonhard Herrmann

10. Rational – irrational – nicht-rational: Vernunftkritik in der literarischen Kommunikation der Gegenwart
Leonhard Herrmann

II. Systematik literarischer Vernunftkritik

11. Erzähltheorie als ›Logik der Dichtung‹
Leonhard Herrmann

12. Fiktionalität und Vernunftkritik
Leonhard Herrmann

13. Unzuverlässiges Erzählen, Fokalisierung und Multiperspektivität
Leonhard Herrmann

14. Fantastisches Erzählen
Leonhard Herrmann

15. Unnatürliches und metaleptisches Erzählen
Leonhard Herrmann

III. Formen literarischer Vernunftkritik

16. Gelehrtenromane und die Grenzen der Vernunft
Leonhard Herrmann

17. Postapokalytische Romane und die literarische ›Zeitigung der Zeitlichkeit‹
Leonhard Herrmann

18. Gesellschaftsromane und die Kritik der ökonomischen Vernunft
Leonhard Herrmann

19. Erinnerungsromane und die Kritik der historiografischen Vernunft
Leonhard Herrmann

20. Reiseromane und die Kritik der ›kartografischen Vernunft‹
Leonhard Herrmann

Keywords: Literature, Contemporary Literature

Author(s)
Publisher
Springer
Publication year
2017
Language
de
Edition
1
Page amount
375 pages
Category
Litterary Studies
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783476043511
Printed ISBN
978-3-476-04350-4

Similar titles