Login

Rapp, Christof

Wissen und Bildung in der antiken Philosophie

Rapp, Christof - Wissen und Bildung in der antiken Philosophie, ebook

21,95€

Ebook, PDF with Adobe DRM
ISBN: 9783476001948
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Table of contents

1. Einleitung: Wissen und Bildung in der antiken Philosophie
Christof Rapp, Tim Wagner

I. Wissen und Bildung in der Antike

2. Lebenskunst und Wissenschaft
Albrecht Dihle

3. Bios philosophikos
Peter Scholz

II. Vorsokratiker und Sophistik

4. Gadamer, Parmenides und die Vorsokratiker
André Laks

5. Händler des guten Lebens
Thomas Buchheim

III. Platon

6. Der Wissensbegriff bei Platon und heute
Franz Kutschera

7. Was kann man von Euthydemos und seinem Bruder lernen?
Wolfgang-Rainer Mann

8. Platons mathematisches Curriculum
Dorothea Frede

9. Verstehen, wie die Götter sind
Michael S J Bordt

10. Platon über den Wert der Wahrnehmung
Theodor Ebert

IV. Aristoteles

11. Was es heißt, die Form ohne die Materie aufzunehmen
Victor Caston

12. Zur Teleologie der aristotelischen Phronêsis
Anselm Winfried Müller

13. Lernen, ein guter Mensch zu sein
M. F. Burnyeat

14. Erziehung durch den Staat
Eckart Schütrumpf

V. Akademie und Peripatos

15. Wissenschaft und Philosophie in der Akademie
István M. Bodnár

16. Vom Nutzen der Pflanzen für den Menschen
Georg Wöhrle

VI. Platonismus und Aristotelismus

17. Konkretes Denken
Arbogast Schmitt

18. Wissenskultur bei Platon und Aristoteles
Wolfgang Detel

VII. Hellenismus

19. Skeptische Suche und das Verstehen von Begriffen
Katja Maria Vogt

20. Was weiß der stoische Weise?
Christoph Horn

Keywords: History, Ancient History

Editor
 
Publisher
Springer
Publication year
2006
Language
de
Edition
1
Page amount
384 pages
Category
History
Format
Ebook
eISBN (PDF)
9783476001948
Printed ISBN
978-3-476-02147-2

Similar titles