Login

Aicher, Otl

analog und digital: schriften zur philosophie des machens

Aicher, Otl - analog und digital: schriften zur philosophie des machens, ebook

28,25€

Ebook, ePUB with Adobe DRM
ISBN: 9783433605912
DRM Restrictions

Printing202 pages with an additional page accrued every 4 hours, capped at 202 pages
Copy to clipboard5 excerpts

Otl Aicher ist einer der herausragenden Vertreter des Modernen Designs. Was er seit den fünfziger Jahren, seit seiner Zeit in der von ihm mitbegründeten, inzwischen legendären Ulmer Hochschule für Gestaltung, etwa auf dem Gebiet des Corporate Design geschaffen hat - erinnert sei hier nur an die Erscheinungsbilder für die Firma Braun, die Lufthansa, das Zweite Deutsche Fernsehen und die Firma ERCO -, gehört zu den ganz großen Leistungen der visuellen Kultur unserer Zeit. Ein wesentlicher Aspekt der Arbeiten von Aicher ist deren Verankerung in einer von Denkern wie Ockham, Kant oder Wittgenstein inspirierten "Philosopie des Machens", die die Voraussetzungen und Ziele sowie die Gegenstände und Ansprüche von Gestaltung zum Thema hat. Aichers Schriften zu Fragen des Designs (wobei hier alle Bereiche der visuellen Gestaltung bis hin zur Architektur gemeint sind), liegen hier erstmals in geschlossener Form vor.

Keywords: Graphic Design

Author(s)
Publisher
John Wiley and Sons, Inc.
Publication year
2015
Language
de
Edition
1
Page amount
673 pages
Category
Art, Art History
Format
Ebook
eISBN (ePUB)
9783433605912
Printed ISBN
9783433031186

Similar titles