Login

Sarabianov, Dmitri V.

Valentin Serov

Sarabianov, Dmitri V. - Valentin Serov, ebook

11,10€

Ebook, ePUB with Adobe DRM
ISBN: 9781783102761
DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Die Moskauer Künstler, die in den 1880er Jahren anfingen, den Weg des Impressionismus einzuschlagen, bewunderten die Arbeiten des jungen Serov und seine ländlichen Landschaftsbilder, welche die Lyrik der einfachen Geschehnisse des alltäglichen Lebens so klar darstellten. Da er großen Nutzen von den Anweisungen seiner Lehrer Repin und Tschistjakow ziehen konnte, wurde er zum vortrefflichsten russischen Porträtmaler seiner Generaton. Sein Können ist anhand seiner schönsten Gemälde zu beobachten, wie Mädchen mit Pfirsichen oder Odysseus und Nausikaa.
Serovs kreatives Œuvre und seine Erfahrung ebneten den Weg für die russische Malerei, um eine bedeutendere Rolle in der europäischen Kunst des 20. Jahrhunderts zu spielen.

Keywords: Kunst, Malerei, Maler, Realismus, Porträt, Impressionismus, Peredwischniki, Landschaftsmaler, Art, painter, Realism, portrait, Impressionism, Peredvizhniki, the Wanderers, the Itinerants, art, peinture, Realisme, portrait, Impressionnisme, Ambulants, Itinérants, paysagiste, Modernisme, Arte, Pintura, Pintor, Realismo, Retrato, Impresionismo, Peredvizhniki, Itinerante, Mir iskusstva, Modernismo

Author(s)
 
Publisher
Parkstone International
Publication year
2012
Language
de
Edition
1
Series
Best of
Page amount
200 pages
Category
Art, Art History
Format
Ebook
eISBN (ePUB)
9781783102761
Printed ISBN
9781906981594

Similar titles