Login

Uzanne, Octave

Canaletto

Canaletto

DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Der unter dem Namen Canaletto bekannte Venezianer Giovanni
Antonio Canal (1697-1768) wurde durch seinen Vater, einen
Theaterdekorateur, an die Malerei und die Perspektive
herangeführt. Canaletto ist vor allem für seine Veduten bekannt.
Während die Amateure seiner Zeit ihre Landschaftsbilder als
Beweis für ihre Reisen in Italien heimbrachten, verkörperte
Canaletto die Serenissima des Barock.
Canaletto leistete auf dem Feld der räumlichen Gestaltung
der unterschiedlichen Ebenen seiner Werke Pionierarbeit. Er
schmückte seine Bilder mit zahlreichen Details, um die
Entfernungen zu betonen und arbeitete bei der Komposition
seiner Gemälde auch mit einer camera obscura. Canalettos
Werke gehören aufgrund der Präzision seiner Linienführung
und der Farbtöne seiner Palette noch immer zu den schönsten
Panoramen in der Kunstgeschichte.
Der Autor weckt in seinem inspirierten und reich
illustrierten Text die Leidenschaft des Lesers für diesen
faszinierenden venezianischen Maler des 17. Jahrhunderts.

Keywords: Canaletto, Giovanni Antonio Canal, Landschaft, Stadtansicht, Italien, Italienisch, Venedig, Malerei, Druck, Canaletto, Venice, Painting, Cityscape, Engraving, Canal, Landscape, Printmaking, Etching, Canaletto, Giovanni Antonio Canal, Paysages, Vues urbaines, Italien, Venise, Vénitien, Peinture, Gravure, Canaletto, Venecia, Pintura, Paisaje urbano, Grabado, Canal, Paisaje, Aguafuerte, Xilografia, Canaletto, Giovanni Antonio Canal, Landschaft, Stadtansicht, Italien, Italienisch, Venedig, Malerei, Druck

Author(s)
Publisher
Parkstone International
Publication year
2012
Language
de
Edition
1
Series
Temporis
Page amount
256 pages
Category
Art, Art History
Format
Ebook
eISBN (ePUB)
9781783106714
Printed ISBN
9781844845057

Similar titles