Login

Müntz, Eugène

Michelangelo

Michelangelo

DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Der Name Michelangelo ist verbunden mit monumentalen Werken wie der Sixtinischen Kapelle, dem David, der Pietà und unzähligen anderen. Der französische Schriftsteller Stendhal bemerkte in seiner Geschichte der italienischen Malerei, dass „zwischen der griechischen Antike und Michelangelo nichts existiert als mehr oder weniger begabte Nachahmungen“. Das Opus Michelangelos hat unfraglich die Prüfung der Zeit überstanden, aber wie war es möglich, dass er in wenigen Jahren künstlerische Geheimnisse aufdeckte, die seinen antiken Vorfahren in nichts nachstanden?
Als kreatives Genie und Übermensch war Michelangelo ein unvergleichlicher Künstler der italienischen Renaissance und er wird aufgrund seiner Errungenschaften sowie seines Einflusses vollkomen zu Recht an die Seite Leonardo da Vincis gestellt.

Keywords: Michelangelo, Renaissance, Kunst, Malerei, Sixtinische Kapelle, David, Skulptur, Architektur, italienisch, Michelangelo, Renaissance, Art, Painting, Sistine Chapel, Pietà, David, Sculpture, Architecture, Italian, Michel-Ange, Renaissance, art, peinture, chapelle Sixtine, David, sculpture, architecture, italien, Miguel Ángel, Renacimiento, Arte, Pintura, Capilla Sixtina, Piedad, David, Escultura Arquitectura, Italiano

Author(s)
Publisher
Parkstone International
Publication year
2005
Language
de
Edition
1
Series
Perfect Square
Page amount
81 pages
Category
Art, Art History
Format
Ebook
eISBN (ePUB)
9781781607435
Printed ISBN
9781844840458

Similar titles