Login

Calosse, Jp. A.

Piet Mondrian

Piet Mondrian

DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Pieter Cornelis Mondrian (1872-1944) gehört zu den bedeutendsten Vertretern der niederländischen Kunstströmung „De Stijl“ und war für die Entwicklung der geometrischen Abstraktion von zentraler Bedeutung. Zunächst verwendete er die Farbe als Ausdrucksmittel, dann malte er im kubistischen Stil, bis er zu seinem Gestaltungsprinzip, dem „Neoplastizismus“ fand, so wie er diesen Stil selbst nannte. Seine Werk sowie seine Theorien des Neoplastizismus beeinflussten die sich in der Nachfolge des Konstruktivismus entwickelnde Konkrete Kunst. In seiner Stilkunst zählt Mondrian zu den Gipfelpunkten in der Konkreten Malerei und der Geometrischen Abstraktion. Seine Kompositionen von orthogonal angeordneten Rechtecken und Linien in reduzierter Farbigkeit haben in ihrer Einfachheit seinen markanten Stilcharakter geprägt.

Keywords: Mondrian, Mondriaan, Maler, niederländisch, De Stijl, Kunst, Bewegung, Purismus, Moderne, Künstler, Mondrian, Mondriaan, Painter, Dutch, De Stijl, Art, Movement, Neo-Plasticism, Modern, Netherlands, Artist, Mondrian, Mondriaan, peintre, néerlandais, De Stijl, art, mouvement, Purisme, Modernité, artiste, Mondrian, Mondriaan, Pintor, Holandés, De Stijl, Arte, Movimiento, Neoplasticismo, Moderno, Holanda, Artista

Author(s)
Publisher
Parkstone International
Publication year
2004
Language
de
Edition
1
Series
Perfect Square
Page amount
81 pages
Category
Art, Art History
Format
Ebook
eISBN (ePUB)
9781781607329
Printed ISBN
9781844840304

Similar titles