Login

Carl, Klaus

Velázquez

Velázquez

DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Diego Velázquez war der bedeutendste Porträtist im Spanien des höfischen Barock. Er war Schüler von Peter Paul Rubens, später wurde er zum Hofmarschall und Kurator der königlichen Kunstsammlung Madrid ernannt. In seinen Portraitgemälden realisierte er eine psychologisierende Malerei durch eine präzise Pinselarbeit. Seine Werke eröffnen ein beeindruckend weites Feld voller Ordnung, Symbolik, Mystik und Philosophie, das zahlreichen Wissenschaftlern zu nahezu unbegrenzten Möglichkeiten von Interpretationen und Deutungen Platz ließ. Einige seiner Hauptwerke wie "Las Meninas" (Die königliche Familie) zählen zu den wichtigsten Werken der Kunstgeschichte. Nicht minder war seine Bedeutung als Historienmaler. Darüber hinaus zeigte sich der Barockmaler als Meister der Farb- und Lichtwirkung.
Seit dem frühen neunzehnten Jahrhundert war Velázquez' Werk Vorbild für zahlreiche Maler, seine Gemälde beeinflussten unter anderem Francisco de Goya, den Impressionisten Édouard Manet. Maler des 20. Jahrhunderts, wie Pablo Picasso, Francis Bacon und Salvador Dalí, zollten Velázquez ihren Respekt, indem sie seine Gemälde malerisch neu interpretierten.

Keywords: Velázquez, Velazquez, Velásquez, Velasquez, spanisch, Maler, Hofmaler, Barock, Porträt, Las Meninas, Velázquez, Velazquez, Velásquez, Velasquez, Court painter, Baroque, Portrait Artist, Las Meninas, Velázquez, Velazquez, Velásquez, Velasquez, peintre de la cour, Baroque, portrait, Las Meninas, Velázquez, Velazquez, Velásquez, Velasquez, Pintor de la corte, Barroco, Retratista, Las Meninas

Author(s)
Publisher
Parkstone International
Publication year
2006
Language
de
Edition
1
Series
Perfect Square
Page amount
81 pages
Category
Art, Art History
Format
Ebook
eISBN (ePUB)
9781781607565
Printed ISBN
9781844842346

Similar titles