Login

Burdett, Osbert

William Blake

William Blake

DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Als Hauptvertreter der romantischen Bewegung war der britische Künstler William Blake (1757-1827) gleichzeitig Dichter, Maler, Designer und Graphiker. Er illustrierte seine literarischen Werke selbst, und seine Texte entwickelten sich in Anlehnung an seine Stiche und fantastischen Zeichnungen zu wahrhaft strahlenden Manuskripten. Inspiriert von biblischen und prophetischen Themen (Proverbs of Hell, The Everlasting Gospel und The Gates of Paradise), kombiniert Blakes Kunst auf subtile Weise die Modernität seiner Epoche und der romantischen Revolution mit dem Klassizismus der von ihm untersuchten Themen.
Dieser begnadete, mit einer unvergleichlichen Originalität und Vorstellungskraft begabte Künstler bediente sich einer breiten Palette von Darstellungsmitteln, um die ihn verfolgenden Dämonen besser hervor zu locken und um den Leser oder Betrachter in eine tiefe Melancholie zu tauchen. In dieser Monografie bringt Osbert Burdett Licht in die Kunst und das Leben dieses außergewöhnlichen Künstlers.

Keywords: Blake, William Blake, Maler, Grafiker, Romantik, Englisch, Buchillustration, Dante, Blake, William Blake, painter, printmaker, Romantic Age, English, book illustration, Dante, Blake, William Blake, peintre, graveur, Époque romantique, anglais, illustration d'ouvrages, Dante, Blake, William Blake, pintor, grabador, Romanticismo, Inglées, libro ilustrado, Dante, Blake, William Blake, Maler, Grafiker, Romantik, Englisch, Buchillustration, Dante

Author(s)
Publisher
Parkstone International
Publication year
2012
Language
de
Edition
1
Series
Temporis
Page amount
256 pages
Category
Art, Art History
Format
Ebook
eISBN (ePUB)
9781783106806
Printed ISBN
9781844846511

Similar titles