Login

Riat, Georges

Gustave Courbet

Gustave Courbet

DRM Restrictions

PrintingNot allowed
Copy to clipboardNot allowed

Courbet, ein Kind des Materialismus und des Positivismus,
war ohne Zweifel einer der komplexesten Maler des 19.
Jahrhunderts. Er symbolisierte die Ablehnung der Traditionen
und scheute sich nicht, die Öffentlichkeit dadurch mit der
Wahrheit zu konfrontieren, dass er die Malerei von
konventionellen Regeln befreite. Von diesem Zeitpunkt an war
er der Anführer des Realismus in der Malerei.
Dieser Text über Courbet ist das Resultat jahrelanger
intensiver Forschungen und analysiert sorgfältig
unterschiedliche Positionen, sowohl Lob als auch herbe
Kritik, die dieser Maler zu seinen Lebzeiten erfuhr. Aufgrund
seiner kunsthistorischen Präzision gelingt es Georges Riat, ein
neues Licht auf das Werk dieses Künstlers, der mit der
akademischen Malerei seiner Zeit brach, zu werfen.

Keywords: Kunst, Malerei, Courbet, Realismus, Materialismus, Positivismus, Erotik, französisch, Maler, Art, Painting, Courbet, Realism, Pictorial, Materialism, Positivism, Erotic Art, French, Painter, Artist, art, peinture, Courbet, Réalisme, Matérialisme, Positivisme, érotisme, français, peintre, Arte, Pintura, Courbet, Realismo, Pictórico, Materialismo, Positivismo, Arte erótico, Francés, Pintor, Artista, Kunst, Malerei, Courbet, Realismus, Materialismus, Positivismus, Erotik, französisch, Maler

Author(s)
Publisher
Parkstone International
Publication year
2012
Language
de
Edition
1
Series
Temporis
Page amount
256 pages
Category
Art, Art History
Format
Ebook
eISBN (ePUB)
9781783106592
Printed ISBN
9781844845026

Similar titles